10 Dollar Eagle Indianer | 1908-1933

i

118210-1

Feingewicht: 15,05 g
Feingehalt: 900 / 1000
Land: USA
Prägestätte: US Mint
Verpackung: Einzeln in Tüte
Erhaltungsgrad: Sehr fein - zirkuliert
Verfügbarkeit: Auf Lager
Produkt aktuell nicht verfügbar
Rückkaufspreis: 768,48 €
Artikelbeschreibung

Die Indianerkopf $10 Goldmünze wurde von 1907 bis 1916 und dann wieder 1920, 1926, 1930 und von 1932 bis 1933 geprägt. Jede Münze wiegt 15,05 Gramm Gold bei einer Reinheit von 90%.

Das Indianerkopf Design war das Ergebnis des Auftrags von Präsident Theodore Roosevelt, amerikanische Goldmünzen zu restaurieren und zu verschönern.

Produkt Höhepunkte

  • Entworfen vom berühmten amerikanischen Bildhauer Augustus Saint-Gaudens.

  • Die Vorderseite zeigt "Lady Liberty" mit einem vollständigen Indianer-Kopfschmuck. Es gibt 13 Sterne, die den oberen äußeren Rand umgeben. Das Ausstellungsdatum ist unten.

  • Die Rückseite zeigt einen Weißkopfseeadler, der auf einem Bündel von Pfeilen steht, die von einem Olivenzweig umgeben sind. Über dem Adler sind die Wörter "VEREINIGTE STAATEN VON AMERIKA". Der Nennwert von "TEN DOLLARS" steht auf der unteren äußeren Kante.

Produktdetails

Hersteller: US Mint Standorte: Denver, Philadelphia, San Francisco
Herkunftsland: Vereinigte Staaten
Gewicht: 15,05 Gramm
Durchmesser: 26,8 mm
Reinheit: 90% Gold
Ausgabedatum: (1907-1916) (1920) (1926) (1930) (1932-1933)
Stückelung: 10 Dollar