Valcambi Goldbarren

Valcambi Goldbarren gehören zu den Standardprodukten im Internationalen Edelmetallhandel. Valcambi gehört zu den größten Herstellern der Welt. Kaum eine andere Scheideanstalt ist international so bekannt und gut aufgestellt.

Neben den Eigenprodukten mit Valcambi Logo stellt die Prägeanstalt auch Auftragsarbeiten her, wie z.B. die ebenfalls international gehandelten Goldbarren der Credit Suisse.

Die hergestellten Goldbarren haben eine Feinheit von 999,9/1000 Feingold. Valcambi bietet Barren in allen Standardgrößen / Gewichten an.

Herstellung

Bei der Herstellung von Goldbarren wird unterschieden zwischen Gießen und Prägen. Die Form der Goldbarren ist rechteckig.

Geprägte Goldbarren:

Valcambi Goldbarren (metrisches System) geprägt:

 

Feingewicht

Feinheit

Maße (Länge x Breite)

Dicke

Seriennummer

1 g

999,9/1000

8,50 x 15,00 mm

0,55 mm

2 Buchstaben 6 Zahlen

2,5 g

999,9/1000

11,50 x 19,00 mm

0,80 mm

2 Buchstaben 6 Zahlen

5 g

999,9/1000

13,85 x 23,05 mm

1,00 mm

2 Buchstaben 6 Zahlen

10 g

999,9/1000

15,20 x 25,30 mm

1,60 mm

2 Buchstaben 6 Zahlen

20 g

999,9/1000

18,00 x 31,00 mm

2,20 mm

2 Buchstaben 6 Zahlen

50 g

999,9/1000

27,00 x 47,00 mm

2,40 mm

2 Buchstaben 6 Zahlen

100 g

999,9/1000

27,00 x 47,00 mm

4,50 mm

2 Buchstaben 6 Zahlen

250 g

999,9/1000

34,00 x 59,00 mm

7,00 mm

2 Buchstaben 6 Zahlen

500 g

999,9/1000

40,00 x 90,00 mm

7,85 mm

2 Buchstaben 6 Zahlen

1000 g/ 1 kg

999,9/1000

53,00 x 117,00 mm

8,70 mm

2 Buchstaben 6 Zahlen

 

Valcambi Goldbarren (Feinunzen) geprägt:

 

Feingewicht

Feinheit

Maße (Länge x Breite)

Dicke

Seriennummer

1oz / 31,03 g

999,9/1000

22,00 x 38,00 mm

2,30 mm

2 Buchstaben 6 Zahlen

Gegossene Goldbarren:

Valcambi Goldbarren (metrisches System) gegossen:

 

Feingewicht

Feinheit

Maße (Länge x Breite)

Seriennummer

50 g

999,9/1000

20,00 x 30,00 mm

2 Buchstaben 6 Zahlen

100 g

999,9/1000

26,00 x 44,00 mm

2 Buchstaben 6 Zahlen

250 g

999,9/1000

33,00 x 60,00 mm

2 Buchstaben 5 Zahlen

500 g

999,9/1000

40,00 x 85,00 mm

2 Buchstaben 5 Zahlen

1000 g/ 1 kg

999,9/1000

53,00 x 117,00 mm

2 Buchstaben 5 Zahlen

 

Valcambi Goldbarren (Tola) gegossen:

 

Feingewicht

Gewicht

Feinheit

Maße (Länge x Breite)

5 Tolas

58,32 g

999/1000

20,00 x 30,00 mm

10 Tolas

116,64 g

999/1000

26,00 x 44,00 mm

 

Die Tola ist eine in Asien gebräuchliche Maßeinheit. 1 Tola = 11,664 g

Aussehen

Die Valcambi Goldbarren tragen auf der Vorderseite im linken oberen Teil das Firmenlogo der Valcambi. Rechts angeordnet ist das Gewicht, die das Material, die Feinheit und das Prüfzeichen „CHI ESSAYEUR FONDEUR“. Im unteren Teil ist die Seriennummer zu sehen

Die Valcambi Goldbarren in Blistern mit entsprechendem Zertifikat (auf der Blisterkarte) oder mit Zertifikat, bei gegossenen Barren geliefert.

Geschichte und Entwicklung

Die Valcambi SA mit Sitz in Balerna ist eine international tätige Scheideanstalt aus der Schweiz. Das Unternehmen raffiniert Gold, Silber, Platin und Palladium und stellt diverse Barren, Münzen und Medaillen sowie Halbzeuge für die Schmuck- und Uhrenindustrie her.

Im Schweizer Kanton Tessin gründeten im Mai 1961 fünf Geschäftsleute die Scheideanstalt Valori & Cambi. 1967 erwarb die Schweizerische Kreditanstalt (heute Credit Suisse) fünfzig Prozent der Unternehmensanteile und im Folgejahr kamen weitere 30 % dazu.

Zwei Jahre später gehörte das Unternehmen vollständig der Schweizerischen Kreditanstalt und verblieb viele Jahre in deren Besitz. In den Folgejahren trugen die meisten Valcambi-Goldbarren das Logo der Bank und wurden über deren Filialnetz vertrieben.

Die Credit Suisse zog sich im Jahr 2003 aus dem internationalen Edelmetallgeschäft zurück und Valcambi SA wurde an eine neu gegründete Holding, die European Gold Refineries Holding SA (EGR), verkauft.

Hauptaktionär mit über 60 % war das US-amerikanische Bergbauunternehmen Newmont Minting Corporatoin, dem zweitgrößten Goldproduzenten der Welt.

Ein großer Wendepunkt erfolgte im Jahr 2015 als das Unternehmen über eine Tochterfirma des indischen Edelmetallkonzerns und Schmuckhersteller Rajesh Exports übernommen wurde.

Aufgrund größerer Investitionen, bei deren Finanzierung die Credit Suisse wieder maßgeblich beteiligt war, konnte Valcambi stark expandieren und zählt heute zu den größten Produzenten am Markt.

Für die ESG und Heimerle+Meule produziert Valcambi z.B. geprägte BARREN.de Goldbarren und die 50x1g Combi-Barren, außerdem für die Londoner Goldbörse 400oz Handelsbarren im Good Delivery Standard. Für alle Länder, außer Deutschland und Österreich, hat Valcambi sich außerdem von der ESG die alleinigen exklusiven Vertriebs- und Produktionsrechte für Tafelbarren gesichert und vertreibt den Produktrenner weltweit erfolgreich unter der Bezeichnung CombiBar.

Gewicht
Herkunftsland

1 Artikel

pro Seite

  • 50g Gold Bar Valcambi ESG Tafelbarren

    50g Tafelbarren Valcambi ESG

    Feingewicht: 50,00 g
    Reinheit: 999,9/1000
    Land: Deutschland od. Schweiz
    Hersteller: Umicore/Valcambi/ESG
    Verpackung: In Plastik Kapsel mit Zertifikat
    Erhaltungsgrad: Neu - un-zirkuliert
    Steuer: Steuerfrei gem. §25c UStG
    zzgl. Steuern: 1.965,23 € inkl. Steuern: 1.965,23 €

    Preise variieren gem. Bestellmenge

1 Artikel

pro Seite