Somalia Leopard 1oz Goldmünze 2019

i

Somalia Leopard 1oz Goldmünze 2019 Motiv

Feingewicht: 31,10 g
Reinheit: 999,9 / 1000
Land: Somalia
Auflage: limitiert auf 1.000 Stück
Verpackung: Einzeln in Kunststoff-Kapsel
Erhaltungsgrad: Prägefrisch - Un-zirkuliert
Steuer: Steuerfrei gem. §25c UStG
zzgl. Steuern: 1.573,56 € inkl. Steuern: 1.573,56 €
Rückkaufspreis: 1.335,79 €
Menge Nettopreis MwSt. Gesamt, inkl. MwSt. Prämie  
1+ 1.573,56 € 0,00 € 1.573,56 € 17.79%
Artikelbeschreibung

Seit 2018 wird die Serie des Somalia Leoparden unter dem Namen “African Wildlife Leopard” ausgegeben. Anknüpfend an den Erfolg der Serie “Somalia Elefant” ist eine weitere Münze der “African Wildlife” Serie mit Ausgabeland Somalia auf dem Markt. Die Ausgabe der Somalia Leopard Goldmünze ist auf 1.000 Exemplare limitiert. Aufgrund des überaus attraktiven Designs und der geringen Auflage zählt diese Münze zur Semi-Numismatik. Der Somalia Leopard ist sowohl für Sammler als auch Anleger interessant. 

Das Motiv der Somalia Leopard Goldmünze wechselt jährlich und zeigt einen oder mehrere Leoparden in natürlicher Umgebung.

Die Somalia Leopard ist ebenso wie die Somalia Elefant Goldmünze ist eine Lizenzausgabe, sie wird von der Republik Somalia herausgegeben und von Bayerischen Hauptmünzamt in München hergestellt.

Aussehen

Die Somalia Leopard 1 Unze Goldmünzen sind 999,9/1.000 rein und haben einen Durchmesser von 38,6 mm bei einer Dicke von 1,55 mm. Der Nennwert ist mit 1.000 Shillings ausgewiesen. Die Münze hat einen Randstab und einen Riffelrand, die beiden Merkmale dienen der Sicherheit und zum Schutz vor Beschädigungen.

Die Motivseite zeigt ein Leopardenweibchen mit ihrem spielenden Jungen vor dem Hintergrund der Afrikanischen Savanne mit Sonnenuntergang. Das Motiv ist sehr realistisch gestaltet, die Musterungen des Felles sind deutlich erkennbar. Der Hintergrund ist stilisiert. Das Motiv umgibt einen optisch abgesetzten Randbereich mit der Umschrift “AFRICAN WILDLIFE ● LEOPARD ● 1 oz Au 999.9”.

Die Wertseite zeigt das von zwei Leoparden getragene Wappen der Republik Somalia. Das Wappen ist gefasst in ein Schild mit fünfzackiger Krone. Die Leoparden sind auf mit Banner und Palmwedel geschmückten, gekreuzten Speeren stehend dargestellt. In der oberen Hälfte der Wertseite ist randläufig das Ausgabeland “SOMALI REPUBLIC”, in der unteren Hälfte der Nennwert “1000 SHILLINGS” dargestellt. Die Jahreszahl 2019 ist mittig links und rechts der Leoparden stehend abgebildet. Das Motiv wird von einem randläufig aus Punkten bestehenden Rahmen hervorgehoben. 

Der Afrikanische Leopard und die “Big Five”

Gewidmet ist die Goldmünze dem Afrikanischen Leoparden, welcher wie auch der Elefant zu den Big Five gehört.

Die Big Five

Zu den „Big Five Afrikas“ gehören der afrikanische Elefant, Löwe, Leopard, Büffel und das Breitmaul- und Spitzmaulnashorn. Diese fünf Tiere Afrikas sind die beliebtesten Fotomotive auf jeder Safari und besonders zu schützen. Im 19. und 20. Jahrhundert fielen diese fünf Tiere Großwildjägern aus Europa und Amerika zum Opfer. Diese Tiere galten als die fünf gefährlichsten Tiere, die man mit einer Waffe zu Fuß jagen konnte und es wurden Jagdsafaris veranstaltet. Den Jägern ging es um die Stoßzähne der Elefanten, den Hörnern samt Schädel der Büffel, dem Horn des Nashorns und dem Fell von Löwe und Leopard, häufig mit Kopf und Tatzen als Vorleger für Salon oder Herrenzimmer. Diese Jagdtrophäen  schmückten die herrschaftlichen Häuser. 

Heute ist die Jagd auf die Big Five verboten. Zu finden sind die Tiere heute in Nationalparks, welche den Artenerhalt unterstützen. 

Der Afrikanische Leopard

Der Leopard gehört zu der Familie der Katzen und ist in Afrika und Asien verbreitet. Der Leopard ist auf der roten Liste gefährdeter Arten geführt. 

Es leben nur noch etwa 250.000 Leoparden in ganz Afrika. Die größte Population ist südlich der Sahara bis Südafrika sowie in den dichten Baum- und Busch-Savannen Ostafrikas. Besonders begehrt war der Leopard aufgrund seiner außergewöhnlichen Fellfärbung.Von 1976 bis 1990 wurden jährlich bis zu 86.000 Leopardenfelle gehandelt. Durch starke Handelsbeschränkungen und Ächtung von Fellkleidung konnte der Handel gestoppt werden. Heute ist der Leopard durch die Zerstörung seines Lebensraumes durch den Menschen bedroht. Natürliche Feinde der Leoparden sind Löwen, Hyänen, Schakale, Wildhunde.

Produktdetails

Herkunftsland: Somalia
Hersteller: Bayerisches Hauptmünzamt
Ausgabejahr: 2019
Auflage: 1.000 Münzen
Gewicht: 1 Feinunze
Durchmesser: 38,6 mm
Reinheit: 99,99% Gold
Nominalwert: 1.000 Shilling
Kratzfestigkeit: schlecht