Queen's Beasts

Die Queen's Beasts Goldmünzenserie der Royal Mint wurde in 2016 eingeführt. Die Serie wird aus zehn Münzen bestehen, die je eine Version der heraldischen Queen's Beasts Statuen zum Motiv haben. Die zehn Statuen wurden anlässlich der Krönung von Königin Elizabeth II. errichtet.

Königin Elizabeth II. wurde 1953 gekrönt und der Eingang zur Westminster Abbey wurde von 10 "Queen's Beasts" Statuen bewacht, die ihr Erbe symbolisierten. Jede Statue stellt einen königlichen Vorfahren dar.

Die Goldmünzen der Queen’s Beasts wurden von den uralten Bestien der Heraldik, Mythen und Legenden inspiriert, die Teil der außergewöhnlichen Familienlinie der Königin sind. Der Löwe, der Stärke und Mut symbolisiert, war die erste Münze die 2016 auf den Markt kam. Die Serie ist in Gold, Silber und in polierter Platte erhältlich.

Dies ist eine brillante Münzserie der Royal Mint und repräsentiert einen Teil der reichen Geschichte Englands und seiner früheren Monarchen. Queen's Beasts Goldmünzen sind ideal für Investoren und Sammler.

Die 10 Tierfiguren der Heraldischen Königin, die für die Münzserie vorgesehen sind:

  • Der Löwe von England (Erschienen im März 2016 - Ausgabedatum 2016)

  • Der Greif von Edward III (Erschienen im November 2016 - Ausgabedatum 2017)

  • Der rote Drache von Wales (Erschienen im März 2017 - Ausgabedatum 2017)

  • Das Einhorn von Schottland (Erschienen im September 2017 - Erscheinungsdatum 2018)

  • Der schwarze Bulle von Clarence (Erschienen im März 2018 - Erscheinungsdatum 2018)

  • Der Yale von Beaufort - Noch nicht veröffentlicht

  • Der weiße Löwe von Mortimer - Noch nicht veröffentlicht

  • Der weiße Windhund von Richmond - noch nicht veröffentlicht

  • Der Falke der Plantagenets - Noch nicht veröffentlicht

  • Das Weiße Pferd von Hannover - Noch nicht veröffentlicht

Produktspezifikationen

Die Queen's Beasts Goldmünzen-Serie hat eine Reinheit von 999,9 Gold und kommt in zwei Größen, darunter 1 Unzen und ¼ Unzen. Die Spezifikationen für jede Version der 1 Unze und 1/4 Unze Queen's Beasts Goldmünze sind identisch.

1 Unze Größe

Gewicht: 31,21 g

Durchmesser: 32,69 mm

Feinheit: 999,9

Nennwert: 100 Pfund

¼ oz Größe

Gewicht: 7,80 g

Durchmesser: 22 mm

Feinheit: 999,9

Nennwert: 25 Pfund

Löwe von England (2016 Ausgabe)

Der Löwe von England war die erste Münze in der Reihe und wird auch als der goldene Löwe bezeichnet. Der Löwe von England stammt von Richard "Löwenherz", der von 1189 bis 1199 herrschte. Der Löwe von England war Merkmal auf seinem Schild.

Solange England ein Schild hatte, zeigte es immer die Darstellung eines Löwen. Der Löwe ist auch eines der frühesten Tiere, die als Symbol auf königlichen Wappen verwendet wurden. Das Bild des Löwen wird oft als Darstellung von Mut, Stärke und Tapferkeit verwendet.

Design

Die Motivseite der Münze zeigt den Löwen von England mit Schild und Krone. Der Schild zeigt drei Löwen untereinander im ersten und vierten Quadranten. Am äußeren Rand befinden sich der Name der Münze "LION OF ENGLAND", die Größe, der Metallgehalt "FINE GOLD 999.9" und das Ausgabejahr "2016". Die Initialen "JC" erscheinen direkt unter dem Schild und stehen für Künstler Jody Clark.

Die Wertseite der Münze zeigt ein Porträt von Königin Elisabeth II., mit Diadem. Die Inschriften, die den äußeren Rand umgeben, zeigen den Namen der Regentin "ELIZABETH II", die Buchstaben "D G REG F D", eine lateinische Abkürzung, die "Grace of God, Königin Verteidiger des Glaubens" bedeutet. Jody Clarks Initialen erscheinen auch unter dem Portrait der Königin.

Der Griffin von Edward III (2017 Edition)

Zusammen mit dem Falken war der Greif auf dem privaten Siegel von König Edward III. Der Greif symbolisiert Stärke und Mut und wurde als Teil Adler und Teil Löwe bezeichnet. Die Darstellung des Greifs mit Flügeln auf der Statue stellen eine weibliche Version dar, da die Männchen keine Flügel haben.

Edward III war 50 Jahre lang König von England und regierte von 1327 bis 1377. Er war für seine militärischen Siege bekannt und stellte die königliche Macht wieder her. Während seiner Regierungszeit etablierte er England als eine der stärksten Streitkräfte in Europa.

Design

Die Motivseite der Münze zeigt den Greif von Edward III. Der Greif steht mit ausgestreckten Flügeln auf Edwards Schild. Die Inschriften am äußeren Rand ähneln den der anderen Münzen der Serie und zeigen den Namen der Münze "GRIFFIN OF EDWARD III", die Größe, den Goldgehalt "FINE GOLD 999.9" und das Ausstellungsdatum "2017".

Die Wertseite der Münze zeigt das Porträt der Königin Elisabeth II., entworfen von Künstler und Münzgraveur Jody Clark. Am äußeren Rand befinden sich die Gravuren "ELIZABETH II", "D G REG F D" und der Nennwert.

Der rote Drache von Wales (2017)

In Europa sollte die Legende des Drachens eine weise und mächtige Kreatur symbolisieren, die stark, aber auch beängstigend war. Der rote Drache geht bis ins 6. Jahrhundert zurück und wurde auch als der Drache von Cadwallader bekannt.

Der rote Drache der Königin war symbolisch für Owen Tudor und ein Teil der walisischen Geschichte, die von seinem Sohn Henry VII fortgesetzt wurde. In der Schlacht von Bosworth trug Heinrich VII. den roten Drachenstandard und stieg zur englischen Krone auf.

Der rote Drache auf einem grünen und weißen Hintergrund wurde zu den Farben des Hauses Tudor und von Henry VIII auf seinen Schiffen verwendet. Während der rote Drache mit Grün und Weiß das Symbol für Wales war, wurde er bis 1959 nicht zur offiziellen Flagge von Wales erklärt.

Design

Die Motivseite der Münze zeigt den Roten Drachen von Wales. Der Drache ist mit seiner linken Klaue am Schild zu sehen. Der Schild ist mit Löwen auf allen vier Quadranten abgebildet. Das detaillierte Bild des Drachen erstreckt sich bis zum äußeren Münzrand. Am äußeren Rand sind der Name der Münze "RED DRAGON OF WALES", die Größe, der Metallgehalt "FINE GOLD 999.9" und das Ausstellungsdatum "2017" zu sehen.

Die Wertseite zeigt das Seitenprofil von Queen Elizabeth II mit einer Krone. Die Beschriftungen am äußeren Rand sind "ELIZABETH II", die Buchstaben "D G REG F D" und der Nennwert.

Einhorn von Schottland (2018 Ausgabe)

James I wählte das schottische Einhorn, das sich auf seinem Schild dem Löwen von England anschloss. James I war der erste Monarch aus dem Hause Stuart und er vereinte die schottischen und englischen Monarchen. Er war auch der erste Herrscher, der König von Großbritannien genannt wurde.

Das Einhorn galt als ein elegantes Tier mit Reinheit und Unschuld. Das Einhorn der Queen’s Beasts hat ein Horn, Mähne und goldene Hufe.

Design

Die Motivseite der Münze zeigt das Einhorn von Schottland. Um den Hals ist ein Kornett mit einer goldenen Kette. Verkettete Kreaturen in der Heraldik sind mit Stärke verbunden. Das Einhorn hält das königliche Wappen Schottlands und zeigt einen roten Drachen in der Mitte des Schildes. Der äußere Rand hat folgende Inschriften: "UNICORN OF SCOTLAND", die Größe, FINE GOLD 999.9" und "2018".

Die Wertseite zeigt das bekannte Porträt von Königin Elisabeth II. Am äußeren Rand befinden sich die Gravuren "ELIZABETH II", die Buchstaben D G REG F D "und der Nennwert.

Schwarzer Bulle von Clarence (Ausgabe 2018)

Edward IV war der erste König von England, der aus dem Hause Yorks stammte. Infolgedessen war der Schwarze Bulle von Clarence ein Tier der Königin, das als "Yorkshire" bezeichnet wurde.

Edward war eine Schlüsselperson im Rosenkrieg, der von 1455 bis 1487 dauerte. Der Krieg der Rosen war ein Bürgerkrieg um die Kontrolle des englischen Throns zwischen dem Haus von Lancaster und dem Haus von York.

Seine Herrschaft wurde von den Lancaster Truppen und Henry VI. in der Schlacht von Tewkesbury im Jahre 1471 herausgefordert, aus der Edward siegreich hervorging.

Design

Die Motivseite der Münze zeigt das Bild des Black Bull of Clarence. Der schwarze Bulle von Clarence hält einen Schild, der die königlichen Waffen nicht nur der Yorkischen Könige, sondern auch der Lancaster Könige darstellt. Der Schild stellt die goldenen Löwen von England und die goldenen Lilien von Frankreich dar. Am äußeren Rand befinden sich folgende Inschriften mit der Aufschrift "BLACK BULL OF CLARENCE" Feingewicht" "FINE GOLD 999.9" und das Ausgabedatum "2018".

Die Wertseite der Münze zeigt Queen Elizabeth II. im Profil. Die Beschriftung um die Außenkante lautet "ELIZABETH II", "D G REG F D" und der Nennwert.

Vorteile von Queen's Beasts Goldmünzen

  • Queen's Beasts Goldmünzen sind wunderschön gestaltet und wurden aus Jahrhunderten der Geschichte und der königlichen Heraldik geschaffen.

  • Die Queen's Beast Serie wird von der Royal Mint produziert, die eine der ältesten und wichtigsten Prägestätten der Welt ist.

  • Die Münzen haben eine hohe Reinheit von 999,9 / 1000

  • sind MwSt-frei.

Royal Mint Geschichte

Die Royal Mint ist eine der ältesten Prägestätten der Welt und wurde vor etwa 1100 Jahren gegründet. Die Royal Mint bestand aus vielen verschiedenen Prägestätten, die Münzen für das Königreich England, Großbritannien und das Britische Empire produzierten. Seit etwa 800 Jahren befindet sich der Hauptbetrieb der Münzstätte im Tower of London. Seit den 1960er Jahren hat die Münzstätte ihren Sitz in Llantrisant, Südwales.

Das berühmteste Produkt der Royal Mint ist die Sovereign Goldmünze. Der erste bekannte englische Sovereign wurde erstmals 1489 während der Regierungszeit Heinrichs VII. geprägt.

Details

Hersteller: Royal Mint

Herkunftsland: Vereinigtes Königreich

Serienname: Queen’s Beasts

Reinheit: 999,9 / 1000

Legierung: Gold

Gewicht: 1 Unze und ¼ Unze

Kratzfestigkeit: Schlecht

Gewicht
Herkunftsland

11 Artikel

pro Seite

  • Queen's Beasts Unicorn 1oz Gold Coin 2017 front

    Queen's Beasts Einhorn 1oz Goldmünze 2018

    Feingewicht: 31.10 g
    Feinheit: 999.9 / 1000
    Land: Großbritannien
    Prägestätte: The Royal British Mint
    Verpackung: Einzeln in Tüte, 10 in tube
    Erhaltungsgrad: Neuware - Unzirkuliert

    zzgl. Steuern: 1.155,24 € inkl. Steuern: 1.155,24 €

    Preise variieren gem. Bestellmenge

  • Queen's Beasts Unicorn 1/4oz Gold Coin 2018 Motif

    Queen's Beasts Einhorn 1/4oz Goldmünze 2018

    Feingewicht: 7.78 g
    Feinheit: 999.9 / 1000
    Land: Großbritannien
    Prägestätte: The Royal British Mint
    Verpackung: Einzeln in Tüte, 10 in Tube
    Erhaltungsgrad: Neuware - Unzirkuliert

    zzgl. Steuern: 314,24 € inkl. Steuern: 314,24 €

    Preise variieren gem. Bestellmenge

  • Queen's Beasts Dragon 1/4oz Gold Coin 2017 Motif

    Queen's Beasts Drache 1/4oz Goldmünze 2017

    Feingewicht: 7.78 g
    Feinheit: 999.9 / 1000
    Land: Großbritannien
    Prägestätte: The Royal British Mint
    Verpackung: Einzeln in Tüte, 10 in Tube
    Erhaltungsgrad: Neuware - Unzirkuliert

    zzgl. Steuern: 328,49 € inkl. Steuern: 328,49 €

    Preise variieren gem. Bestellmenge

  • 109266-3

    Queen's Beasts Black Bull 1oz Goldmünze 2018

    Feingewicht: 31.10 g
    Feinheit: 999.9 / 1000
    Land: Großbritannien
    Prägestätte: The Royal British Mint
    Verpackung: Einzeln in Tüte, 10 in tube
    Erhaltungsgrad: Neuware - Unzirkuliert  

    zzgl. Steuern: 1.117,70 € inkl. Steuern: 1.117,70 €

    Preise variieren gem. Bestellmenge

  • Queen's Beasts Black Bull 1/4oz Gold Coin 2018  Motif

    Queen's Beasts Black Bull 1/4oz Goldmünze 2018

    Feingewicht: 7.78 g
    Feinheit: 999.9 / 1000
    Land: Großbritannien
    Prägestätte: The Royal British Mint
    Verpackung: Einzeln in Tüte, 10 in Tube
    Erhaltungsgrad: Neuware - Unzirkuliert

    zzgl. Steuern: 311,19 € inkl. Steuern: 311,19 €

    Preise variieren gem. Bestellmenge

  • Queen's Beasts Dragon Gold Coin 2017

    Queen's Beasts Drache 1oz Goldmünze 2017

    Feingewicht: 31.10 g
    Feinheit: 999.9 / 1000
    Land: Großbritannien
    Prägestätte: The Royal British Mint
    Verpackung: Einzeln in Tüte, 10 in tube
    Erhaltungsgrad: Neuware - Unzirkuliert
    Lagerstatus: Auf Lager

    zzgl. Steuern: 1.372,13 € inkl. Steuern: 1.372,13 €

    Preise variieren gem. Bestellmenge

  • Queen's Beasts Griffin 1/4oz Gold Coin 2017

    Queen's Beasts Greif 1/4oz Goldmünze 2017

    Feingewicht: 7.78 g
    Feinheit: 999.9 / 1000
    Land: Großbritannien
    Prägestätte: The Royal British Mint
    Verpackung: Einzeln in Tüte, 10 in Tube
    Erhaltungsgrad: Neuware - Unzirkuliert

    zzgl. Steuern: 450,59 € inkl. Steuern: 450,59 €

    Preise variieren gem. Bestellmenge

  • Queen's Beasts Lion 1oz Gold Coin 2016 - Motif

    Queen's Beasts Löwe 1oz Goldmünze 2016

    Feingewicht: 31.10 g
    Feinheit: 999.9 / 1000
    Land: Großbritannien
    Prägestätte: The Royal British Mint
    Verpackung: Einzeln in Tüte, 10 in Tube
    Erhaltungsgrad: Neuware - Unzirkuliert
    Steuer: Steuerfrei gem. §25c UStG

    zzgl. Steuern: 1.644,43 € inkl. Steuern: 1.644,43 €

    Preise variieren gem. Bestellmenge

  • Queen's Beasts Lion 1/4oz Gold Coin 2016 Motif

    Queen's Beasts Löwe 1/4oz Goldmünze 2016

    Feingewicht: 7.78 g
    Feinheit: 999.9 / 1000
    Land: Großbritannien
    Prägestätte: The Royal British Mint
    Verpackung: Einzeln in Tüte, 10 in Tube
    Erhaltungsgrad: Neuware - Unzirkuliert

    zzgl. Steuern: 460,76 € inkl. Steuern: 460,76 €

    Preise variieren gem. Bestellmenge

  • 109274-2

    Queen's Beasts Falke 1oz Goldmünze 2019

    Feingewicht: 31.10 g
    Feinheit: 999.9 / 1000
    Land: Großbritannien
    Prägestätte: The Royal British Mint
    Verpackung: Einzeln in Münztasche, 10 in Tube
    Erhaltungsgrad: Neuware - Unzirkuliert

    zzgl. Steuern: 1.116,18 € inkl. Steuern: 1.116,18 €

    Preise variieren gem. Bestellmenge

  • Queen's Beasts Griffin 1oz Gold Coin 2017 - Motif

    Queen's Beasts Greif 1oz Goldmünze 2017

    Feingewicht: 31.10 g
    Feinheit: 999.9 / 1000
    Land: Großbritannien
    Prägestätte: The Royal British Mint
    Verpackung: Einzeln in Tüte, 10 in Tube
    Erhaltungsgrad: Neuware
    Produkt aktuell nicht verfügbar

11 Artikel

pro Seite