Lunar II Hahn 5oz Silbermünze 2017

i

Lunar II Hahn 5oz Silbermünze 2017 - Vorderseite

Feingewicht: 155,50 gr
Reinheit: 999,9 / 1000
Land: Australien
Prägestätte: The Perth Mint
Verpackung: Einzeln in Kapsel
Steuer: Steuerfrei gem. Artikel 17(1)3 Estn. UStG
Erhaltungsgrad: Neuware - Un-zirkuliert
zzgl. Steuern: 112,31 € inkl. Steuern: 112,31 €
Rückkaufspreis: 73,00 €
Menge Nettopreis MwSt. Gesamt, inkl. MwSt. Prämie  
1+ 112,31 € 0,00 € 112,31 € 60%
Artikelbeschreibung

Die 5oz Lunar II Hahn Silbermünze wird im Jahrgang erstmals mit einer Reinheit von 999,9/1000 geprägt. Beliebt ist die 5 Unzen Variante bei Anlegern, das sie ein höheres Gewicht als die limitierte 1oz Variante besitzt. Der Lunar “Hahn” bezeichnet das zehnte der insgesamt 12 Tierkreiszeichen des Chinesischen Kalenders.

Größe, Gewicht & Legierung

Durch den sehr hohen Feingehalt von 999,9/1000 kann man die 5oz Silbermünze als reine Silbermünze bezeichnen.


Das Feingewicht der Münze ist 155,50 g was genau 5 Unzen beträgt. Durchmesser und Dicke betragen jeweils 65,5 mm und 5,8mm. Geliefert wird die Münze wie alle Perth Mint Lunar II Silbermünzen in der Original Plastikkapsel. Der Nennwert beträgt 8 AUD. 

 

Feingehalt Feingewicht Durchmesser Dicke Nennwert
999,9/1000 155,5g 65,6 mm 5,8 mm 8 AUD

 

Aussehen

Das Motiv für den Jahrgang 2017 ist für alle Lunar II Silbermünzen das selbe: Der Hahn. Durch die Austattung mit einem Randstab wird die Stapelbarkeit der Münze verbessert, außerdem verleiht der Randstab Stabilität. Der geriffelte Rand gibt der Münze ein edles Aussehen, diente aber vor allem der Fälschungssicherheit. In früheren Zeiten konnte man bei Münzen mit einem geriffelten Rand sehr leicht Gewichtsänderungen mit bloßem Auge erkennen.

Die Vorderseite

Der Hahn steht im Fokus und wird etwas größer dargestellt als die Henne. Der Hahn schaut in Richtung der Henne auf der linken Seite. Drei Küken sind im unteren Bereich der Münze eingeprägt. Links steht ein kleines “P” welches für die Prägestätte Perth Mint steht.

Das chinesische Schriftzeichen für “Hahn” steht oben links. Randläufig am Randstab sind feine ungleichmäßige Linien eingeprägt, das allerdings nur auf der Vorderseite der Münze. Blätter und Gras ergänzen das Motiv.

Die Rückseite

Die Rückseite zeigt den aktuellen Regenten des Vereinigten Königreichs, in diesem Fall Königin Elisabeth II. Dargestellt ist sie im Profil mit Diadem und Ohrring. Unter dem Motiv sind die Initialen “IRB” eingeprägt, welche die Initialen des Queen Motiv Künstlers Ian Rank Broadle beziffern.

Folgende Beschriftung ist auf der Rückseite zu sehen:

  • Elizabeth II
  • Australia
  • 5oz 9999 Ag
  • 2017
  • 8 Dollar

Perth Mint

Gegründet in 1896 in Perth/Australien, nahm die Prägestätte in 1899 zunächst als Niederlassung der Royal Mint London ihren Betrieb auf. Bis zum Jahr 1970 war die Perth Mint unter britischer Administration. Seit 1970 gehört die Perth Mint zu 100% der australischen Regierung.

Tipps

Der Preis der 5oz Lunar II Hahn Silbermünzen setzt sich zum größten Teil aus dem an den Weltmärkten gehandelten Silberpreis zusammen. Hinzu kommt ein Aufschlag welcher die Herstellung, Vertrieb und Versendung beinhaltet.

Die Lunar II Hahn Silbermünzen werden in der Original Plastikkapsel verkauft, es empfiehlt sich Silbermünzen generell in der Schutzverpackung an einem dunklen und trockenen Ort zu lagern.

Silber oxidiert im Lauf der Zeit, welches ein natürliches Merkmal ist. Der Wiederverkaufswert wird dadurch nicht beeinflusst, allerdings sollte das Produkt keine Fingerabdrücke, Kratzer und Beschädigungen aufweisen.

Details

  • Name: Lunar II Hahn
  • Prägejahr: 2017
  • Herkunftsland: Australien
  • Hersteller: Perth Mint
  • Feingehalt: 999,9/1000
  • Feingewicht: 155,5 g
  • Kratzfestigkeit: schlecht
  • Nennwert: 8 AUD
  • Münzrand: geriffelt