Lunar I Schlange 1/4oz Goldmünze 2001

i

Lunar I Schlange 1/4oz Goldmünze 2001

Feingewicht: 7,78 gr
Reinheit: 999,9 / 1000
Land: Australien
Prägestätte: The Perth Mint
Verpackung: Einzeln in Kapsel
Steuer: Steuerfrei gem. $25c UStG
Erhaltungsgrad: Stempelglanz - Zirkuliert
Produkt aktuell nicht verfügbar
Rückkaufspreis: 495,28 €
Artikelbeschreibung

Die Lunar-I-Goldmünzenserie ist eines der beliebtesten Goldmünzenprogramme der Perth Mint. Die Serie begann 1996 mit dem "Jahr der Maus" und endete 2007 mit dem "Jahr des Schweins".

2001 ist das "Jahr der Schlange" und ist die sechste Veröffentlichung der Serie. Alle Goldmünzen der Lunar-Serie bestehen zu 99,99% aus reinem Gold.

Produkt Höhepunkte

Die 2001 ¼ Unzen-Goldmünze Lunar Schlange hat eine Feinheit von 999,9 Gold. Insgesamt wurden 8.436 Münzen geprägt.

Die Vorderseite der Münze zeigt eine Schlange, die um einen Ast gewickelt ist. Das chinesische Schriftzeichen für Schlange ist auf der rechten Seite der Münze in der Mitte eingraviert. Die anderen Inschriften sind das Feingewicht, die Reinheit und das Ausgabedatum.

Die Rückseite zeigt das rechte Porträt der Königin Elizabeth II. mit Krone. Die Inschriften lauten: “ELIZABETH II”, “AUSTRALIA” und “25 DOLLARS”.

Produktdetails

Hersteller: Perth Mint
Herkunftsland: Australien
Serienname: Lunar I „Jahr der Schlange“
Ausgabejahr: 2001
Durchmesser: 20,1 mm
Reinheit: 99,99% Gold
Feingewicht: 1/4 Unze
Nominalwert: 25 Dollar