Lunar I Tiger 1oz Goldmünze 1998

i

Lunar I Tiger 1oz Goldmünze 1998

Feingewicht: 31,10 g
Reinheit: 999,9 / 1000
Land: Australian
Prägestätte: Perth Mint
Verpackung: Einzeln in Kapsel
Erhaltungsgrad: Stempelglanz
Produkt aktuell nicht verfügbar
Rückkaufspreis: 1.978,72 €
Artikelbeschreibung

Der Lunar Tiger ist die dritte Ausgabe der Lunar I Goldmünzenserie der Perth Mint. Jedes Jahr zeigt ein neues Tierdesign aus dem chinesischen Mondkalender. Die Serie begann 1996 mit dem "Jahr der Maus" und endete 2007 mit dem "Jahr des Schweins".

Die 1998er Lunar Tiger 1-Unze-Goldmünze hat eine Feinheit von 0,9999 Gold und eine limitierte Auflage von 16.907 Münzen.

Jahr des Tigers

Der Tiger ist das dritte Tier im chinesischen Mondkalender.

Geburtsjahre des Tigers sind 1914, 1926, 1938, 1950, 1962, 1974, 1986, 1998, 2010 und 2022.

Diejenigen, die unter dem Einfluss des Tigers geboren wurden, gelten als selbstbewusst, sensibel, charmant und mutig.

Design

Die Vorderseite der Münze zeigt einen Tiger, der durch eine Wiese springt. Das chinesische Schriftzeichen für Tiger ist oberhalb des Motivs eingraviert. Auf der Unterseite der Münze befindet sich das Feingewicht und die Reinheit „1 OZ 9999 GOLD“. Das Ausgabejahr „1998“ ist senkrecht in den linken Münzteil eingraviert. Um den äußeren Rand beider Münzseiten befindet sich ein dekorativer Punktekreis, der die Schönheit des Designs unterstreicht.

Die Rückseite zeigt das Porträt von Königin Elizabeth II. als junge Frau. Das Design der Königin wurde vom Künstler und Graveur Raphael Maklouf entworfen. Die Gravuren am äußeren Rand sind der Name des Regenten "ELIZABETH II", des Ursprungslandes, "AUSTRALIA" und des Nominalwerts von "100 DOLLARS".

Produktdetails

Hersteller: Perth Mint
Herkunftsland: Australien
Serienname: Lunar I „Jahr des Tigers“
Ausgabejahr: 1998
Durchmesser: 32,1 mm
Reinheit: 99,99% Gold
Feingewicht: 1 Unze
Nennwert: 100 Dollar