Isle of Man Angel

Die erste Isle of Man Münze der Regierung wurde 1709 ausgegeben und wurde 1710 zum gesetzlichen Zahlungsmittel. Nach 1839 wurden die Isle of Man-Münzen nicht mehr ausgegeben und durch Münzen aus dem Vereinigten Königreich ersetzt. Darüber hinaus wurde ein Gesetz verabschiedet, nach dem die Währung Großbritanniens die Währung der Isle of Man sein sollte. Dies ist ein Gesetz der Isle of Man, das bis heute gilt. Obwohl die Isle of Man ein kleiner Ableger der britischen Krone ist, hat sie im Laufe der Jahre viele verschiedene Arten von Goldmünzen ausgegeben.

Die meisten dieser Münzen werden seit 1970 von der Pobjoy Mint hergestellt. Isle of Man Gold Sovereigns und Half Sovereigns, Gold Cats, die Sammlermünzen sind, und die Gold Isle of Man Angel zählen zu diesen. Wir werden hier die Isle of Man Angel Goldmünze im Detail vorstellen.

Angel Goldmünzen von der Isle of Man sind wirklich einzigartig und haben wunderschöne Designs. Die Münzen sind bei Investoren und Sammlern beliebt. Sie sind auch ausgezeichnete Geschenke, weil sie mit Glück und Wohlbefinden verbunden sind.

Geschichte der Angel Goldmünzen

Die Isle of Man Angel Münzen haben eine lange und reiche Geschichte, die bis ins Jahr 1465 zurückreicht, als die erste englische Münze unter Edward IV. ausgegeben wurde. Der ursprüngliche Gold-Engel wurde noch bis 1642 geprägt. Diese Münzen erhielten ihren Namen nach der Darstellung des Erzengels Michael, der einen Drachen bezwingt.

Der Engel soll Gesundheit und Erfolg bringen. In einer mittelalterlichen Zeremonie wurde die Münze, Menschen mit einer Krankheit die "das Böse des Königs" genannt wurde, zur Heilung gegeben.

Isle of Man Angel Goldmünzen sind berühmt geworden. Es gibt sogar englische Pubs, die nach ihr benannt wurden.

Angel Goldmünze Isle of Man (1984-2016)

Isle of Man Angel Goldmünzen wurden ursprünglich erst 1984 in polierter Platte geprägt. Seit 1985 werden die Stempelglanz Version und die Proof-Edition jedes Jahr geprägt. Die polierte Platte Ausgaben haben oft eine höhere Prämie als die Stempelglanz Variante. Proof-Münzen haben eine begrenzte Auflage und werden aufwändiger hergestellt.

Die Angel-Münze der Isle of Man wird in 1 oz, ½ oz, ¼ oz und 1/10 oz ausgegeben. Der ¼oz Engel wird nicht mehr produziert. Die Münze ist auch in Silber erhältlich.

Bis 1993 hatte der Gold - Engel eine Reinheit von .999 bis dann 1994 die Feinheit auf 24 Karat Gold (999.9) erhöht wurde. Wie erwähnt, wurde die Münze konsequent in den vier oben genannten Gewichten hergestellt. Es gab auch Zeiten, als die Angel Goldmünze in einer Vielzahl von verschiedenen Münzen Größen von 1 Unze bis 1/25 Unzen geprägt wurde. Einige davon haben geringe Auflagen.

Die Motivseite zeigt das ikonische Bild des Erzengels Michael, der einen Drachen tötet. Das Design ist sehr spezifisch und umreißt die kleinsten Details von Michael und dem Drachen. Das Motiv ist auf einem glatten Untergrund abgebildet, der das Design unterstreicht.

Unterhalb des Motivs befindet sich der Metallgehalt und das Gewicht, welches als "Feingold" und Gewicht bezeichnet wird. Der Name der Münze "ANGEL" ist an der unteren Außenkante angebracht. Es gibt auch einen dicken Zierkreis, der den äußeren Rand umgibt, was zur Einzigartigkeit des Designs beiträgt. Der Randstab ist leicht angehoben, was die Münzoberfläche vor Beschädigungen schützt.

Die Rückseite zeigt ein Profil ihrer Majestät Königin Elizabeth II. Die Inschriften am äußeren Rand lauten "ISLE OF MAN" und "ELIZABETH II". Das Ausstellungsdatum liegt unter dem Motiv der Königin.

Der goldene Engel zeigt je nach Edition verschiedene Entwürfe von Königin Elisabeth II. In der Engel-Serie sind separate Entwürfe der Königin von den Münzkünstlern Raphael Maklouf, Ian-Rank Broadley und Jody Clark zu sehen.

Produktspezifikationen 1 Unze Größe

Gewicht: 1 Unze

Durchmesser: 32,7 mm

Dicke: 2,8 mm

Produktspezifikationen ½ oz Größe

Gewicht: 1/2 Unzen

Durchmesser: 27 mm

Dicke: 2,2 mm

Produktspezifikationen ¼ oz Größe

Gewicht: 1/4 Unzen

Durchmesser: 22 mm

Dicke: 1,8 mm

Produktspezifikationen 1/10 oz Größe

Gewicht: 1/10 oz

Durchmesser: 16,5 mm

Dicke: 1,25 mm

Neue Richtung für 2017

Viele Jahre lang wurden Isle of Man-Münzen von der Pobjoy Mint in Großbritannien hergestellt. Die Isle of Man hat kürzlich beschlossen, ihre Beziehung zur Pobjoy Mint zu beenden und hat die Tower Mint als neuen Partner ausgewählt.

Im Besitz des berühmten Künstlers und Münzgraveurs Raphael Maklouf, hat die Tower Mint über vier Jahrzehnte Erfahrung als Prägestätte für Anlage- und Gedenkmünzen. Raphael Maklouf ist vor allem für sein künstlerisches Porträt von Königin Elizabeth II. bekannt, das von 1985 bis 1997 auf allen britischen Umlaufmünzen erschien. Die Vereinbarung mit der Isle of Man wird 10 Jahre dauern und die neue Partnerschaft wurde im März 2017 begonnen.

Tower Mint hat sich zu einer der führenden privaten Prägestätten im Vereinigten Königreich entwickelt. Die Prägestätte beliefert die Regierung von Gibraltar, die Regierung von Tuvalu, Andorra und die Bank von Ghana mit Münzen und Metallen.

Ergänzung: Einige Gedenkmünzen der Isle of Man werden auch durch eine Partnerschaft zwischen Tower Mint und Coin Invest Trust (CIT) in Lichtenstein geprägt.

Angel 1 oz Goldmünze 2017

Die Ausgabe 2017 des goldenen Engels zeigt das traditionelle Design von St. Michael, der einen Drachen tötet. Die Münze hat die gleichen Spezifikationen wie die vorherigen Ausgaben, mit Ausnahme der Reinheit, diese wurde auf 999 Feingold geändert. Die Münze hat auch eine sehr limitierte Auflage von 100 Stück. Die Rückseite der Münze zeigt das Portrait von Queen Elizabeth II. im Profil von der Seite. Die Initialen "JC" erscheinen knapp über der linken Schulter der Königin und stehen für Münzdesignerin Jody Clark.

Produktspezifikationen (2017 1 oz Edition)

Gewicht: 1 Unze

Durchmesser: 32,6 mm

Auflage: Limitierte Auflage von 100 Münzen

Reinheit: .999

Engel Gold ½ Gramm Münze 2017 Proof Edition

Diese 2017er Proof-Version wird von Coin Invest Trust (CIT), einer privaten Prägestätte in Lichtenstein, hergestellt. Die Münze wurde neu gestaltet, zeigt jedoch immer noch das ikonische Bild von St. Michael, der einen Drachen tötet. Der Künstler für das Design ist Raphael David Maklouf. Der Entwurf stellt St. Michael mit einem Kreuz auf dem Schild dar, das den Hals eines Feuer atmenden Drachen abdrückt. Über dem Drachen ist das Symbol für die Isle of Man. Das Profil der Königin ist auch die von Künstler Jody Clark entworfene Wiedergabe.

Produktspezifikationen (2017 ½ Gramm Proof Version)

Gewicht: 0,5 Gramm

Durchmesser: 11 mm

Auflage: 15.000 Münzen

Reinheit: 99,99%

Vorteile

  • Gold Angels sind hochwertige Anlagegoldmünzen, die sehr einzigartig sind und ein schönes Design haben. Der Ursprung der Münzen ist mehrere hundert Jahre alt.

  • In den meisten Jahren wurde die Münze in einer Proof- und Anlage-Edition hergestellt.

  • Diese Eigenschaft macht sie beliebt für Investoren und Sammler.

  • Die Münze ist in kleineren Stückelungen erhältlich, die ideal für Erstgoldkäufer sind oder für diejenigen, die eine kleine Summe zu ihrer aktuellen Münzsammlung hinzufügen möchten.

  • Ohne MwSt

Kurze Geschichte der Isle of Man

Die Isle of Man wurde vor ungefähr 8.500 Jahren zu einer Insel, als der steigende Meeresspiegel Großbritannien zum letzten Mal von Kontinentaleuropa trennte. Es wird geschätzt, dass die Insel irgendwann um 6500 v. Chr. während der Mesolithikumsperiode kolonisiert wurde. Die Isle of Man sollte später von den schottischen und dann britischen Imperien kontrolliert werden. Die Insel Man gehört seit 1866 zur britischen Krone und hat eine demokratische Selbstverwaltung.

Goldmarkt

Goldanleger und -sammler sollten sich mit den Faktoren, die den Goldpreis beeinflussen, vertraut machen. Zu diesen Faktoren gehören globales Angebot und Nachfrage, Zinspolitik und geopolitische Risiken / Faktoren. Wenn Sie diese Preisfaktoren verstehen, können Sie den richtigen Einstiegspreis für Gold ermitteln. Es ist auch wichtig, die Geschichte von Gold als Währung zu verstehen. Viele Gold-Investoren und Sammler betrachten Gold als eine langfristige Investition und eine Strategie für den Schutz und Vermögenserhalt.

Mehrwertsteuer

In Deutschland sind Anlagegoldmünzen von der in § 25c UStG geregelten Mehrwertsteuer befreit.

Produkt Details:

Hersteller: Pobjoy Mint bis 2017

Hersteller: Tower Mint ab 2017

Herkunftsland: Isle of Man

Serienname: Angel

Gewicht: 1 oz, ½ oz, ¼ oz. 1/10 Unze

Kratzfestigkeit: Gut

Gewicht
Herkunftsland

There are no products matching the selection.