Goldmünzen kaufen

Goldmünzen werden seit Jahrhunderten als Umlaufmünzen & Kurantmünzen genutzt. Mit der Abschaffung des Goldstandards wurden die meisten Goldmünzen eingeschmolzen, wurden zu Sammlermünzen oder Anlagemünzen. Seit Ende der 1970er Jahre wurden Goldmünzen als Kapitalanlage fast über Nacht Salonfähig. Die entscheidenden Punkte waren hierbei die Einführung des Krügerrands und die Aufhebung des Verbots des privaten Goldbesitzes in den Vereinigten Staaten 1972, das seit dem Jahr 1933 bestand.

 

 

Wichtige Kriterien & Tipps beim Kauf von Goldmünzen

Diese Kriterien sind das 1 x 1 um Geld erfolgreich in Goldmünzen anzulegen. Die wichtigsten Kriterien beim Goldkauf sind der Goldpreis, Aufschläge, Mehrwertsteuer, Steuer, Legierung, Gewicht, Feingewicht, Feingehalt, Hersteller, Stückzahl, Kratzfestigkeit, Erhaltungsgrad.

 

Goldpreis Goldmünzen

Der Preis von Goldmünzen ist die Zusammensetzung vom aktuellen Goldpreis, der an der Börse gehandelt wird und dem sogenannten Aufschlag der durch die Prägeanstalt und dem Edelmetallhändler erhoben wird. Hierbei sollten sich Käufer über die Goldpreise der letzten Jahre informieren, um ein Gefühl für den Goldpreis zu entwickeln. Es nutzt dem Anleger nichts, Goldmünzen zu kaufen, wenn ein höchststand erreicht worden ist, da so die Kapitalanlage Goldmünzen schnell an Wert verliert, anstatt Kapital zu sichern und die Anlage langfristig wachsen zu lassen. Desweiteren ist ist ein wesentlicher Faktor beim Preis von Anlage-Goldmünzen der Aufschlag, da er zwischen 3% bis über 15% betragen kann. Der Aufschlag ist neben dem eigentlichen Goldpreis das wichtigste Kriterium überhaupt, da er den endgültigen Preis der Goldmünze bestimmt.

 

Aufschlag

Der Aufschlag ist die Möglichkeit für Prägeanstalt und Verkäufer Kosten umzulegen und Profit zu generieren. Der Hauptfaktor für den Aufschlag ist die Größe der Goldmünze. Hier ist die Regel, dass eine 1 Unzen Goldmünze den kleinsten Aufschlag besitzt, er liegt für gewöhnlich bei 3% bis 5,5%. Kleiner Gewichte wie z.B. 1/10oz können Aufschläge von über 15% besitzen. Wer als also möglichst viel für Gold für sein Geld erhalten möchte, der kauft 1oz Goldmünzen, abgesehen von der Möglichkeit auch größere Goldbarren zu kaufen, die noch geringere Aufschläge besitzen können.

 

Desweiteren gibt es zwischen den verschiedenen Goldmünzen und Herstellern wie Maple Leaf, Krügerrand, Britannia Unterschiede in der Höhe des Aufschlags, da erstens jede Prägeanstalt andere Kostenstrukturen hat. 

 

Zweitens: Die Auflagehöhe den Aufschlag beeinflusst. Das sieht man deutlich an Wiener Philharmoniker, Krügerrand und Maple Leaf, da diese 1oz Goldmünzen in den meisten Fällen einen geringen Aufschlag von knapp über 3% besitzen. Andere Anlagemünzen wie z.b. Britannia können durchaus einen Aufschlag von über 5% besitzen. 

 

Drittens: Der Aufschlag erhöht sich oftmals beim Kauf von aktuellen Jahrgängen, da diese Goldmünzen unzirkuliert direkt aus der Prägeanstalt kommen und die Nachrage sehr hoch ist.

 

Viertens: Der Aufschlag kann durch Legierungsbestandteile variieren, so wie es beim “American Eagle” der Fall ist. Diese Goldmünze hat einen drei prozentigen Anteil von Silber, wodurch der Aufschlag gering höher sein kann, da Silber gegenüber Kupfer ein teurer Legierungsbestandteil ist und somit die Herstellungskosten leicht steigen.

 

Mehrwertsteuer

Der größte Vorteil von Goldanlagemünzen ist die Mehrwertsteuerbefreiung. In Deutschland wird das im Paragraphen 25c Umsatzsteuergesetz geregelt. Goldmünzen müssen hierbei als Anlagemünzen anerkannt sein und vier Kriterien erfüllen.

 

  • Sie muss vor 1800 geprägt worden sein
  • Ein Feingehalt von mindestens 900/1000 besitzen
  • Der Wert der Goldmünze darf den Offenmarktwert nicht mehr als 80% übersteigen
  • Sie müssen im Herstellungsland offizielles Zahlungsmittel sein

 

 

Die verschieden Anlage Goldmünzen

Es gibt sehr viele Anlagemünzen auf dem Weltmarkt zu kaufen. Einige von ihnen sind sehr alt und wurden schon vor über 100 Jahren geprägt. Der Sovereign ist der bekannteste Vertreter mit einer Gesamtauflage von über 1.000.000.000 Stück. Die meisten Anlagemünzen wurden nach dem Krügerrand 1967 eingeführt.

 

Krügerrand

Die berühmteste Goldmünze der Welt ist der Krügerrand, er wird seit 1967 von der Rand Refinery geprägt, seine Heimat ist Südafrika. Die Rand Refinery ist mit Abstand die größte Edelmetall verarbeitende Raffinerie der Welt. Sie hat nach eigenen Angaben bisher ca. 50.000 Tonnen Gold verarbeitet, was über 30% des weltweit jemals geförderten Goldes entspricht. Krügerrand Goldmünzen besitzen 22 Karat, bei einem Feingehalt von 916 ⅔ /1000. Die Legierungsbestandteile sind 91,33% Gold und 8,67% Kupfer. Dieser hohe Kupferanteil gibt ihm seine typische rötlichgoldene Färbung, die mit den Jahren noch nachdunkeln kann. Das Aussehen der Goldmünze hat sich seit 1967 nicht verändert. 

 

Vorteile von Krügerrand

  • + seine gute Kratzfestigkeit
  • + sehr guter Wiedererkennungswert
  • + der günstige Aufschlag
  • + Welltweit anerkannt
  • - Färbung ins rötliche

 

Details Krügerrand

  • Herstellungsland: Südafrika
  • Prägeanstalt: Rand Refinery
  • Erstprägung: 1967
  • Karat: 22 Karat
  • Feingehalt: 916 2/3/1000
  • Gewichte: 1oz, 1/2oz, 1/4oz, 1/10oz
  • Kratzfestigkeit: gut

 

 

Maple Leaf 

Ebenfalls eine der meistverkauften Anlagemünzen der Welt ist die Maple Leaf Goldmünze. Maple Leaf werden in Kanada hergestellt, die Prägeanstalt ist die Royal Canadian Mint. Sie ist die offizielle Prägeanstalt Kanadas und unter anderem für die Herstellung des Kanadischen Dollars (CAD) verantwortlich. Die erste Auflage wurde im Jahr 1979 auf den Markt gebracht. Maple Leaf Goldmünzen hatten bis 1981 ein Feingehalt von 999/1000. Seit 1982 wird sie mit dem Feingehalt von 999,9/1000 produziert. Das Motiv der Vorderseite zeigt ein Ahornblatt, das Motiv der Rückseite Elisabeth II. Die Goldmünze besitzt einen Riffelrand und einen Randstab. 

 

Vorteile und Nachteile Maple Leaf

  • + sehr guter Wiedererkennungswert
  • + geringer Aufschlag
  • + Weltweit anerkannt
  • - geringe Kratzfestigkeit

 

Details Maple Leaf

  • Herstellungsland: Kanada
  • Prägeanstalt: Royal Canadian Mint
  • Erstprägung: 1979
  • Karat: 24 Karat
  • Feingehalt: Seit 1982 - 999,9/1000
  • Gewichte: 1oz, 1/2oz, 1/4oz, 1/10oz
  • Kratzfestigkeit: schlecht

 

 

Wiener Philharmoniker

Die meistverkaufte europäische Anlagemünze ist der Wiener Philharmoniker. Die Goldmünze wurde 1989 von der Münze Österreich AG herausgebracht und war sofort ein Verkaufsrenner in Europa und sogar weltweit. Die Münze Österreich AG ist offizieller Hersteller des Österreichischen Euros und weiterer Münzen, wie dem Maria-Theresien-Taler. Der Wiener Philharmoniker besteht aus 24 Karat Feingold, bei einem Feingehalt von 999,9/1000. Seine Aussehen wurde seit der Erstprägung nicht verändert, es zeigt auf dem Avers die berühmte Orgel des Wiener Musikvereins im goldenen Saal. Sein Revers hat als Motiv typische Instrumente der klassischen Musik, es sind Horn, Fagott, Harfe, Cello, zwei Violinen und zwei Bratschen. Den Wiener Philharmoniker gibt es auch als Silbermünze.

 

Vorteile & Nachteile Wiener Philharmoniker

  • + sehr guter Wiedererkennungswert
  • + Beständige Goldfärbung
  • + geringer Aufschlag
  • + Weltweit anerkannt
  • - geringe Kratzfestigkeit

 

Details Wiener Philharmoniker

  • Herstellungsland: Österreich
  • Prägeanstalt: Münze Österreich AG
  • Erstprägung: 1989
  • Karat: 24 Karat
  • Feingehalt: 999,9/1000
  • Gewichte: 1oz, 1/2oz, 1/4oz, 1/10oz
  • Kratzfestigkeit: schlecht

 

 

American Eagle

Die Gold-Anlagemünze American Eagle wird von den Vereinigten Staaten von Amerika herausgegeben. Übergeordnete Behörde für die vier Prägeanstalten ist die United States Mint. Erstprägung des American Eagle war 1986. Dieses Jahr wurde nicht ohne Grund ausgewählt, denn 1986 wurden von den Vereinigten Staaten und der europäischen Gemeinschaft ein Einfuhrverbot für Krügerrand verhängt. Der American Eagle besitzt hohe Auflagen kann aber nicht mit Krügerrand, Maple Leaf und Wiener Philharmoniker auf die selbe Stufe gestellt werden, da sie weit höhere Auflagen besitzen. Das Motiv der Goldmünze ist seit 1986 unverändert, es zeigt auf der Vorderseite Lady Liberty und auf der Rückseite einen Adler im Landeanflug auf sein Nest, in dem sich ein zweiter Adler und ein Küken befinden. In den klauen trägt der fliegende Adler einen Olivenzweig, er steht für die Freiheit. Vorteil und gleichzeitig der Nachteil von American Eagle Goldmünzen ist die Legierung. Durch die verwendete 22 Karat Legierung mit den Anteilen 5,33% Kupfer und 3% Silber hat die Münze eine gute Kratzfestigkeit und Dank des Silberanteils, eine nicht zu sehr rötliche Färbung, wie es bei 22 Karat Goldmünzen normalerweise der Fall ist. Verantwortlich für die gute Kratzfestigkeit, ist das harte Kupfer. Das negieren des Kupferfarbtons übernimmt das Silber, da es als eines der hellstes Edelmetalle der Welt gilt. Ein weiterer kleiner Nachteil ist der leicht erhöhte Aufschlag, welcher durch den relativ teuren Legierungsanteil Silber entsteht.

 

Vorteile & Nachteile American Eagle

  • + sehr guter Wiedererkennungswert
  • + gute Kratzfestigkeit
  • + weltweit anerkannt
  • + schöne Färbung
  • - leicht höherer Aufschlag

 

Details American Eagle

  • Herstellungsland: USA
  • Prägeanstalt: United States Mint
  • Erstprägung: 1986
  • Karat: 22 Karat
  • Feingehalt: 916,7/1000
  • Gold: 91,67 %
  • Kupfer: 5,33 %
  • Silber: 3 %
  • Gewichte: 1oz, 1/2oz, 1/4oz, 1/10oz
  • Kratzfestigkeit: gut

 

 

Australien Känguru

Eine der schönsten Anlage Goldmünzen der Welt ist die Australien Känguru (Australian Nugget/Kangaroo). Das Erscheinungsjahr der Australien Känguru war 1986, im selben Jahr wurde auch der American Eagle herausgebracht. Hergestellt wird die Känguru von der Perth Mint, einer der bedeutendsten Raffinerien und Prägeanstalten der Welt. Die Perth Mint wurde im Jahr 1896 als Zweigniederlassung der Royal Mint London gegründet. Australien Känguru Goldmünzen besitzt 24 Karat, bei einem Feingehalt von 999,9/1000. Der Nennwert wird in AUD angegeben. 

 

Eine Besonderheit betrifft den Namen der Goldmünze. Die Münze wurde 1986 mit dem Namen Australian Nugget ausgegeben. Die Motive zeigen berühmte Nuggets, welche auf dem Australischen Kontinent gefunden worden waren. Da die Verkaufszahlen unter den Erwartungen blieben, wurde sich ab 1989 für eine neue Motivserie entschieden und gleichzeitig wurde der Name von Australian Nugget in Australian Nugget/Kangaroo geändert. Ab 2008 wurde das Nugget endgültig entfernt. Seither heißt die Goldmünze Australian Kangaroo.

 

Vorteile & Nachteile Australien Känguru

  • + sehr guter Wiedererkennungswert durch das Motiv des Kängurus
  • + Weltweit anerkannt
  • + schöne Färbung
  • + Beständige Goldfärbung
  • - schlechte Kratzfestigkeit

 

Details Australien Känguru

  • Herstellungsland: Australien
  • Prägeanstalt: Perth Mint
  • Erstprägung: 1986
  • Karat: 24 Karat
  • Feingehalt: 999,9/1000
  • Gold: 99,9%
  • Gewichte: 1oz, 1/2oz, 1/4oz, 1/10oz
  • Kratzfestigkeit: schlecht

 

 

Australien Lunar II

Eine weitere sehr erfolgreiche Anlagemünze der Perth Mint ist die Lunar II. Sie wird seit 2008 herausgegeben und ist die Nachfolgerin der Lunar I. Die Lunar II hat 24 Karat bei einem Feingehalt von 999,9/1000. Das Thema der Goldmünze ist der 60-jährige Chinesische Lunisolarkalender. Er hat 12 Tierkreiszeichen die innerhalb der Münze jährlich wechseln. Die Tierkreiszeichen sind: Ratte, Büffel, Tiger, Hase, Drache, Schlange, Pferd, Ziege, Affe, Hahn, Hund, Schwein. Die Münze soll vor allem den Asiatischen Raum ansprechen, da das Thema und damit verbunden die Tierkreiszeichen sehr populär sind.

 

Vorteile & Nachteile Lunar II

  • + guter Wiedererkennungswert
  • + Weltweit anerkannt
  • + schöne Färbung
  • + Beständige Goldfärbung
  • - schlechte Kratzfestigkeit

 

Details Lunar II

  • Herstellungsland: Australien
  • Prägeanstalt: Perth Mint
  • Erstprägung: 2008
  • Karat: 24 Karat
  • Feingehalt: 999,9/1000
  • Gold: 99,9%
  • Gewichte: 1oz, 1/2oz, 1/4oz, 1/10oz
  • Kratzfestigkeit: schlecht

 

 

Sovereign

Eine der ältesten und berühmtesten Goldmünzen des Vereinigten Königreichs ist der Sovereign. Er hatte seine Renaissance im Jahr 1817, nachdem er über die Jahrhunderte an Bedeutung verloren hatte. Die Erstprägung des Sovereign war 1489 unter Heinrich dem VII. Der Sovereign ist die meistgeprägte Goldmünze des Vereinigten Königreichs und wurde bis heute über 1 Milliarde mal geprägt. Früher war der Sovereign eine typische Umlaufmünze, heute wird er als Anlagemünze jährlich neu geprägt. Die Vorderseite zeigt den jeweiligen Regenten des Vereinigten Königreichs, am häufigsten ist Queen Victoria und Queen Elisabeth II auf der Sovereign zu sehen. Das Motiv der Rückseite zeigt in der Regel Sankt George im Kampf mit dem Drachen. In einigen Jahrgängen ist eine andere Darstellung zu sehen. Seit 1817 hat der Sovereign die gleiche Legierung, sie besteht aus 91,67% Gold und 8,33% Kupfer. Durch diesen hohen Kupferanteil ist die Münze sehr Kratzfest, hat aber eine deutliche rotgold Färbung. Geprägt wurde er in verschiedenen Länder des Britischen Empires: 

 

Prägeorte

Münzzeichen

Pretoria (Südafrika) SA
Sydney (Australien) S
Melbourne (Australien) M
Perth (Australien) P
Ottawa (Kanada) C
Bombay (Indien) I
London (Großbritannien) ohne Münzzeichen

 

Vorteile & Nachteile Sovereign

  • + Weltweit anerkannt
  • + Kratzfestigkeit
  • - relativ schlechte Wiedererkennung durch verschiedene Motive
  • - Aufschlag leicht erhöht
  • - ungewöhnliche Gewichtseinheiten

 

Details Sovereign

  • Herstellungsland: Vereinigtes Königreich
  • Karat: 22 Karat
  • Feingehalt: 917/1000
  • Gold: 91,67%
  • Kupfer: 8,33%
  • Sovereign (1 Pfund) Feingewicht: 7,322 g
  • Halber Sovereign (1/2 Pfund) Feingewicht: 3,661 g
  • Kratzfestigkeit: gut

 

 

Britannia

Die Britannia ist eine weitere Anlagemünze der Royal Mint. Sie wurde 1987 auf den Markt gebracht, um sich Marktanteile des zu dieser Zeit mit einem Einfuhrverbot verhängten Krügerrand zu sichern. Die Britannia hat eine typische 22 Karat Goldlegierung, mit einem Anteil von 8,33% Kupfer. Dieser hohe Kupferanteil gibt der Münze eine gute Kratzfestigkeit, aber eine deutliche Rotfärbung. Das Kupfer ist dafür verantwortlich, dass die Goldmünze mit den Jahren eine dunklere Färbung bekommt. Ein Nachteil der Britannia ist der leicht erhöhte Aufschlag, da ihre Auflagen relativ niedrig ist. Das Motiv der Vorderseite ist die Britannia, sie ist eine Allegorie für die Britische Insel. Die Rückseite zeigt wie bei allen Commonwealth Anlagemünzen aus Gold den aktuellen Regenten des Empires. Seit der ersten Auflage ist nur Queen Elisabeth II abgebildet. 

 

Vorteile & Nachteile Britannia

  • + Weltweit anerkannt
  • + schöne Färbung
  • + gute Kratzfestigkeit
  • - leicht erhöhter Aufpreis

 

Details Britannia

  • Herstellungsland: Vereinigtes Königreich
  • Herausgeber: Royal Mint
  • Erstprägung: 1987
  • Karat: 22 Karat
  • Feingehalt: 916 ⅔ /1000
  • Gold: 91,67%
  • Kupfer: 8,33%
  • Gewichte: 1oz, 1/2oz, 1/4oz, 1/10oz
  • Kratzfestigkeit: gut

 

 

China Panda

Eine sehr schöne Anlagemünze ist die China Panda Goldmünze. Herausgeber ist die Volksrepublik China, die offizielle Ausgabestelle ist die China Gold Coin Incorporation. Die erste Auflage der China Panda kam im Jahr 1982 auf den Markt. Sie ist eine 24 Karat Goldmünze mit dem Feingehalt von 999/1000. Das Thema der Serie ist der Panda, das Motiv der Darstellung wechselt jährlich. Seit einigen Jahren kommt bei der Prägung das sogenannte Reflection Minting zum Einsatz, diese Methode ermöglicht die bessere schwarz-weiss Darstellung des Pandas. Aktuell wir die China Panda in Gramm ausgegeben, da die Gewichtseinheit Unze in China nicht mehr “gestattet” wird.

 

Vorteile & Nachteile China Panda

  • + guter Wiedererkennungswert
  • + Weltweit anerkannt
  • + schöne Färbung
  • - schlechte Kratzfestigkeit

 

Details China Panda

  • Herstellungsland: VR China
  • Herausgeber: China Gold Coin Incorporation
  • Erstprägung: 1982
  • Karat: 24 Karat
  • Feingehalt: 999/1000
  • Gold: 99,9%
  • Kratzfestigkeit: schlecht

 

 

Vorteile und Nachteile von Goldmünzen als Anlage

 

Wertbeständig & wertvoll

Gold ist schon von jeher begehrt, zum einen weil es sehr selten ist und zum anderen, weil Gold eine magische Anziehung auf Menschen besitzt. Gold kann nicht künstlich hergestellt werden, oder wie Pflanzen und Tiere angebaut und gezüchtet werden. Zusätzlich verfügt es über Eigenschaften, die es für Industrie und Handwerk sehr wertvoll machen. Zu diesen Eigenschaften gehören: sehr guter elektrischen Leiter, sehr gut zu bearbeiten (siehe Blattgold), korrodiert nicht. Die größte Nachfrage wird von der Schmuckindustrie generiert, momentan werden ca. 85% der jährlich verarbeiteten Goldmenge, in diesem Industrie- und Handwerksbereich benötigt. Aus all diesen Gründen ist Gold sehr wertvoll und Goldmünzen als Anlage sehr begehrt. 

 

Mehrwertsteuerfrei

Anerkannte Anlage Goldmünzen haben den großen Vorteil, dass sie in Deutschland von der Mehrwertsteuer befreit sind, geregelt wird das im Paragraphen §25c UStG. Gegenüber Silber ist das ein entscheidender Vorteil, da hier seit 2014 die volle Mehrwertsteuer  von 19% fällig ist.

 

Lagerung

Ein hoher Wert an Gold findet bequem in einen Tresor Platz, versucht man das mit Silber, muss man sich schnell einen neuen Tresor anlegen, da Silber ca. das 60-fache an Gewicht wiegt und auch an Raum braucht.

 

Schnell verfügbar

Das schöne an Goldmünzen ist ebenfalls, dass bei Geldbedarf einfach ein paar Münzen aus dem Bestand genommen werden können und bei einem Edelmetallhändler sofort in Geld getauscht werden kann. Umgekehrt kann Gold auch schnell gekauft werden, um Kapital zu sichern. Das kann Online geschehen, bei stationären Edelmetallhändlern oder natürlich bei fast allen Banken.

 

Weltweit anerkannt

Die wichtigsten Anlage-Goldmünzen sind weltweit anerkannt, da die Prägeanstalten und somit die Länder hinter der Qualität stehen. Somit kann man Goldmünzen auch mit auf Reisen nehmen und als Geldreserve verwenden. Weiter hat diese Anlageform einen Weltweiten Standard, der vor allem den Preis sehr transparent macht.

 

Ein ideales Geschenk

Eine große Anzahl von Kunden kaufen Goldmünzen, um es zu verschenken. Die Anlässe sind vielfältig, der Sinn dahinter aber immer der gleiche, eine Anlage für die Zukunft. Anlässe sind Kommunion, Hochzeit, Geburtstage oder einfach, weil man für seine Lieben sorgen möchte.

 

 

Kriterien Anlage-Goldmünzen

Damit man in den Genuss der Mehrwertsteuerbefreiung für Goldmünzen kommt, sollte man wissen was eigentlich dazu führt. Die Kriterien sind in Deutschland im Paragraphen §25c UStG geregelt. Zusätzlich muss die Goldmünze vom Ministerium der Finanzen als eine Mehrwertsteuerbefreite Anlagemünze anerkannt sein. Folgende Kriterien müssen erfüllt werden, damit es dazu kommen kann.

 

  • + Die Goldmünze muss vor 1800 geprägt worden sein.
  • + Sie muss im Herstellungsland offizielles Zahlungsmittel sein oder gewesen sein.
  • + Die Goldmünze darf den Offenhandelspreis nicht mehr als 80% überschreiten.
  • + Der Feingehalt muss mindestens 900/1000 betragen

 

 

Meldepflicht ab 15.000 Euro

Eine wichtige Information rund um das Thema Edelmetalle ist die Pflicht von Verkäufern, die Personalien der Käufer aufzunehmen und zu speichern, das gilt ab einem Einkaufswert von 15.000 Euro. Für Personen die ihr Gold sowieso per Kreditkarte, Paypal, Überweisung oder sonstigen digitalen Zahlungsmethoden kaufen, ist das nicht relevant, da ihre Daten sowieso bekannt sind. Für Käufer die anonym bleiben möchten, ist das sogenannte Tafelgeschäft von je her die einzige und wahre Methode. Hierbei handelt es sich um den Barkauf von Gold, Silber und sonstigen Edelmetallen. Momentan ist es noch möglich dieses Tafelgeschäft bis zur Summe 14.999,99 Euro durchzuführen, ohne das die Daten von Kunden aufgenommen werden müssen. Die Grenze ist aber verschwommen, da Mehrfachkäufe bis zu dieser Summe und das in kurzer Zeit, das Aufnehmen der Kundendaten zur Folge haben muss.

 

 

Geschichte von Gold-Anlagemünzen

Der Krügerrand als erste wirkliche Anlage-Goldmünze, entstand in einer Zeit des Umbruchs, da die Geldmengen erheblich anstiegen und die USA im begriff waren, die Goldparität zu lösen (1971). Ab 1968 konnte sich der Goldpreis wieder frei entwickeln, da eine Zweiteilung des Goldmarktes beschlossen wurde. Im Jahr 1972 wurde in den Vereinigten Staaten der private Goldbesitz wieder erlaubt, trotzdem war er in 120 Staaten der Erde noch verboten. Da die Nachfrage stieg, wurden wieder Goldmünzen hergestellt, besonders der Krügerrand konnte davon profitieren, da keine ernstzunehmende Konkurrenz vorhanden war. Erst im Jahr 1979 wurde von Kanada der Maple Leaf auf den Markt gebracht, er gilt bis heute als eine der auflagenstärksten Anlagemünzen der Welt.

 

Alte Gold Umlaufmünzen (Bullionmünzen) wurden so auch mit der Zeit zu Anlagemünzen, da noch große Restbestände existierten oder die Produktion wieder aufgenommen worden war. Der Sovereign gilt hierbei als bestes Beispiel, da seine Geschichte als Umlaufmünze mehrere Jahrhunderte umfasst und er heute als jährlich als Anlagemünze geprägt wird.

 

Aufhebung des Goldverbots für private Personen

Land

Jahr

Deutschland 1955
Großbritanien 1971
USA 1972
China 1983
Russland 1987
Indien 1990

 

 

Gold und Goldmünzen wichtigsten Details

  • + Gold korrodiert nicht
  • + Gold ist ein farbiges Edelmetalle
  • + Aussehen: metallisch gelb
  • + Goldanteil in der Erdkruste: 0,004 ppm
  • + Elementensymbol: Au
  • + Schmelzpunkt: 1.064 °C
  • + Siedepunkt: 2970 °C
  • + Gold kommt aus dem indogermanischen. Der Wortstamm ist “ghel” und bedeutet soviel wie (gelb, glänzend).
  • + Sehr hohe elektrische Leitfähigkeit
  • + Sehr hohe Wärmeleitfähigkeit
Produkt
Goldmünzen kaufen 137
Gewicht
Herkunftsland

Artikel 1 bis 30 von 137 gesamt

pro Seite

  • Krügerrand 1oz Goldmünze

    Krügerrand 1oz Goldmünze

    Jahrgangswünsche können nicht berücksichtigt werden.
    Feingewicht: 31,10 g.
    Reinheit: 917/1000
    Land: Südafrika
    Prägestätte: Rand Refinery
    Jahrgang: Verschiedene
    Verpackung: Einzeln in Tüte, 10 in Tube
    Erhaltungsgrad: Bankenüblich - zirkuliert
    Steuer: Steuerfrei gem. §25c UStG
    zzgl. Steuern: 1.103,67 € inkl. Steuern: 1.103,67 €

    Preise variieren gem. Bestellmenge

  • Queen's Beasts Dragon Gold Coin 2017

    Queen's Beasts Drache 1oz Goldmünze 2017

    Feingewicht: 31.10 g
    Feinheit: 999.9 / 1000
    Land: Großbritannien
    Prägestätte: The Royal British Mint
    Verpackung: Einzeln in Tüte, 10 in tube
    Erhaltungsgrad: Neuware - Unzirkuliert
    Lagerstatus: Auf Lager
    zzgl. Steuern: 1.291,84 € inkl. Steuern: 1.291,84 €

    Preise variieren gem. Bestellmenge

  • Kangaroo 1/2 oz Gold Coin 2018 - Motif

    Känguru 1/2oz Goldmünze 2018

    Feingewicht: 15,55 gr
    Reinheit: 999,9 / 1000
    Land: Australien
    Prägestätte: The Perth Mint
    Verpackung: Einzeln in Kapsel
    Erhaltungsgrad: Prägefrisch - Un-zirkuliert
    Steuer: Steuerfrei gem. §25c UStG
    zzgl. Steuern: 568,94 € inkl. Steuern: 568,94 €

    Preise variieren gem. Bestellmenge

  • 1g-china-panda-gold-2018-824489e722e0822245f02c3018da0b83

    China Panda 1g Goldmünze 2018

    Feingewicht: 1,00 g
    Feinheit: 999/1000
    Land: China
    Prägestätte: China Mint
    Jahr: 2018
    Erhaltungsgrad: Neuware - Unzirkuliert
    Verpackung: Einzeln verschweist
    Steuer: Steuerfrei gem. §25c UStG
    Lieferstatus: Auf Lager 
    zzgl. Steuern: 48,32 € inkl. Steuern: 48,32 €

    Preise variieren gem. Bestellmenge

  • China Panda 1/20oz Goldmünze 2009

    China Panda 1/20oz Goldmünze 2009

    Feingewicht: 1,55 g
    Reinheit: 999/1000
    Land: China
    Prägestätte: China Mint
    Verpackung: Einzeln eingeschweist
    Erhaltungsgrad: Bankenüblich
    Steuer: Steuerfrei gem. §25c UStG 
    zzgl. Steuern: 115,00 € inkl. Steuern: 115,00 €

    Preise variieren gem. Bestellmenge

  • 1-4-oz-maple-leaf-gold-2018_3-a98920a6e773a75850bb802524c4804d

    Maple Leaf 1/4oz Goldmünze 2018

    Feingewicht: 7,78 g
    Reinheit: 999,9 / 1000
    Land: Kanada
    Prägestätte: Royal Canadian Mint
    Verpackung: Einzeln versiegelt, 20 in Folie
    Erhaltungsgrad: Neuware - Un-Zirkuliert
    zzgl. Steuern: 298,81 € inkl. Steuern: 298,81 €

    Preise variieren gem. Bestellmenge

  • Krugerrand 1oz Gold Coin 2017 - Front

    Krügerrand 1oz Goldmünze 2017

    Feingewicht: 31,10 gr.
    Reinheit: 917 / 1000
    Land: Südafrika
    Prägestätte: The South African Mint
    Verpackung: Einzeln in Tüte, 10 in Tube
    Erhaltungsgrad: Neuware
    Steuer: Steuerfrei gem. §25c UStG
    zzgl. Steuern: 1.123,05 € inkl. Steuern: 1.123,05 €

    Preise variieren gem. Bestellmenge

  • Queen's Beasts Unicorn 1oz Gold Coin 2017 front

    Queen's Beasts Einhorn 1oz Goldmünze 2018

    Feingewicht: 31.10 g
    Feinheit: 999.9 / 1000
    Land: Großbritannien
    Prägestätte: The Royal British Mint
    Verpackung: Einzeln in Tüte, 10 in tube
    Erhaltungsgrad: Neuware - Unzirkuliert
    zzgl. Steuern: 1.141,60 € inkl. Steuern: 1.141,60 €

    Preise variieren gem. Bestellmenge

  • Känguru 1/10oz Goldmünze 2018

    Känguru 1/10oz Goldmünze 2018

    Feingewicht: 3,11 g.
    Reinheit: 999,9 / 1000
    Land: Australien
    Prägestätte: The Perth Mint
    Verpackung: Einzeln in Kapsel
    Erhaltungsgrad: Prägefrisch - Un-zirkuliert
    Steuer: Steuerfrei gem. §25c UStG
    zzgl. Steuern: 125,10 € inkl. Steuern: 125,10 €

    Preise variieren gem. Bestellmenge

  • na Panda 15g Gold Coin 2018 Motif

    China Panda 15g Goldmünze 2018

    Feingewicht: 15,00 g
    Feinheit: 999/1000
    Land: China
    Prägestätte: China Mint
    Jahr: 2018
    Erhaltungsgrad: Neuware - Unzirkuliert
    Verpackung: Einzeln verschweist
    Steuer: Steuerfrei gem. §25c UStG
    Lieferstatus: Auf Lager 
    zzgl. Steuern: 559,18 € inkl. Steuern: 559,18 €

    Preise variieren gem. Bestellmenge

  • sovereign-elizabeth-gold-coin-2018-c72e76578b2406b8574501c2e6d751d4

    Sovereign Elisabeth II Goldmünze 2018

    Feingewicht: 7,32 g
    Reinheit: 917/1000
    Land: Vereinigtes Königreich
    Prägestätte: The Royal British Mint
    Verpackung: Einzeln in Tüte, 20 in tube
    Steuer: Steuerfrei gem. §25c UStG
    Erhaltungsgrad: Prägefrisch - Un-zirkuliert
    zzgl. Steuern: 266,65 € inkl. Steuern: 266,65 €

    Preise variieren gem. Bestellmenge

  • Lady-Liberty-1oz-Goldmuenze-2017-Motiv

    American Lady Liberty 1oz Goldmünze 2017

    Feingewicht: 31,10 Gramm
    Reinheit: 999,9/1000
    Land: USA
    Prägestätte: US Mint
    Verpackung: Kunststoffkapsel und Sammlerbox
    Erhaltungsgrad: Polierte Platte, Neuware
    zzgl. Steuern: 1.836,01 € inkl. Steuern: 1.836,01 €

    Preise variieren gem. Bestellmenge

  • Kangaroo 1/4oz Gold Coin 2018 front

    Känguru 1/4oz Goldmünze 2018

    Feingewicht: 7,78 gr
    Reinheit: 999,9 / 1000
    Land: Australien
    Prägestätte: The Perth Mint
    Verpackung: Einzeln in Kapsel
    Steuer: Steuerfrei gem. §25c UStG
    Erhaltungsgrad: Prägefrisch - Un-zirkuliert
    Lagerstatus: Auf Lager
    zzgl. Steuern: 302,32 € inkl. Steuern: 302,32 €

    Preise variieren gem. Bestellmenge

  • China Panda 3g Gold Coin 2018 Motif

    China Panda 3g Goldmünze 2018

    Feingewicht: 3,00 g
    Feinheit: 999,9/1000
    Land: China
    Prägestätte: People's Republic of China Mint
    Jahr: 2017
    Erhaltungsgrad: Neuware - Unzirkuliert
    Verpackung: Einzeln verschweist
    Steuer: Steuerfrei gem. §25c UStG
    Lieferstatus: Auf Lager 
    zzgl. Steuern: 129,17 € inkl. Steuern: 129,17 €

    Preise variieren gem. Bestellmenge

  • China Panda 1/10oz Goldmünze 2015

    China Panda 1/10oz Goldmünze 2015

    Feingewicht: 3,11 g
    Reinheit: 999/1000
    Land: China
    Prägestätte: China Mint
    Verpackung: Einzeln eingeschweist (Originalverpackung)
    Erhaltungsgrad: Bankenüblich
    Steuer: Steuerfrei gem. §25c UStG 
    zzgl. Steuern: 158,00 € inkl. Steuern: 158,00 €

    Preise variieren gem. Bestellmenge

  • 1-oz-vienna-philharmonic-gold-coin-2018_2-e716df23f8a0ef4765fe9011ec737444

    Wiener Philharmoniker 1oz Goldmünze 2018

    Feingewicht: 31,10 Gramm
    Reinheit: 999,9 / 1000
    Land: Österreich
    Prägestätte: Östereichische Münze
    Jahr: 2016
    Verpackung: Einzeln in Tüte, 10 in Tube
    Erhaltungsgrad: Neuware, Stempelglanz
    Steuer: Steuerfrei gem. §25c UStG
    zzgl. Steuern: 1.120,73 € inkl. Steuern: 1.120,73 €

    Preise variieren gem. Bestellmenge

  • 50 Years Krugerrand 1oz Gold Coin 2017 - Motif

    50 Jahre Krügerrand 1oz Goldmünze 2017

    Feingewicht: 31,10 gr.
    Reinheit: 917 / 1000
    Land: Südafrika
    Prägestätte: Rand Refinery
    Verpackung: Einzeln in Tüte, 10 in Tube
    Erhaltungsgrad: Prägefrisch - un-zirkuliert
    Steuer: Steuerfrei gem. §25c UStG
    zzgl. Steuern: 1.142,60 € inkl. Steuern: 1.142,60 €

    Preise variieren gem. Bestellmenge

  • Double Eagle 20 Dollar Saint Gaudens

    Double Eagle 20 Dollar Saint Gaudens

    Feingewicht: 30,09 g
    Feingehalt: 900 / 1000
    Land: USA
    Prägestätte: US Mint
    Verpackung: Einzeln in Tüte
    Erhaltungsgrad: Sehr fein - zirkuliert
    Verfügbarkeit: Auf Lager
    zzgl. Steuern: 1.180,13 € inkl. Steuern: 1.180,13 €

    Preise variieren gem. Bestellmenge

  • 30g-china-panda-gold-2018_2-a0d7f0a12682d122c3c1c1a50c728dba

    China Panda 30g Goldmünze 2018

    Feingewicht: 30,00 g
    Feinheit: 999/1000
    Land: China
    Prägestätte: China Mint
    Jahr: 2018
    Erhaltungsgrad: Neuware - Unzirkuliert
    Verpackung: Einzeln verschweist
    Steuer: Steuerfrei gem. §25c UStG
    Lieferstatus: Auf Lager 
    zzgl. Steuern: 1.090,16 € inkl. Steuern: 1.090,16 €

    Preise variieren gem. Bestellmenge

  • 1-oz-maple-leaf-gold-coin-2018_3-462e5b08b871997657697ce9dcf1c9ec

    Maple Leaf 1oz Goldmünze 2018

    Feingewicht: 31,10 g
    Reinheit: 999,9/1000
    Land: Kanada
    Prägestätte: Royal Canadian Mint
    Jahr: 2016
    Verpackung: Einzeln in Tüte, 10 in Tube
    Erhaltungsgrad: Neuware - Unzirkuliert
    Steuer: Steuerfrei gem. §25c UStG
    zzgl. Steuern: 1.118,41 € inkl. Steuern: 1.118,41 €

    Preise variieren gem. Bestellmenge

  • 1-2-oz-vienna-philharmonic-gold-coin-2018-e6b7e4491fe91d3f63d7510df16c4c6a

    Wiener Philharmoniker 1/2oz Goldmünze 2018

    Feingewicht: 15,55 Gramm
    Reinheit: 999,9 / 1000
    Land: Österreich
    Prägestätte: Östereichische Münze
    Jahr: 2016
    Verpackung: Einzeln in Tüte, 10 in Tube
    Erhaltungsgrad: Neuware - Unzirkuliert
    Steuer: Steuerfrei gem. §25c UStG
    zzgl. Steuern: 575,90 € inkl. Steuern: 575,90 €

    Preise variieren gem. Bestellmenge

  • Maple Leaf 1oz Goldmünze

    Maple Leaf 1oz Goldmünze

    Feingewicht: 31,10 g
    Feingehalt: 999,9/1000
    Land: Kanada
    Prägestätte: Royal Canadian Mint
    Verpackung: Einzeln in Münztasche, 10 in Tube
    Erhaltungsgrad: Bankenüblich - zirkuliert
    Steuer: Steuerfrei gem. §25c UStG 
    zzgl. Steuern: 1.101,01 € inkl. Steuern: 1.101,01 €

    Preise variieren gem. Bestellmenge

  • Voyager Canada Gold Coin 2017 front

    Voyager Kanada 1oz Goldmünze 2017

    Feingewicht: 31,10 g
    Reinheit: 999,9/1000
    Land: Kanada
    Prägestätte: Royal Canadian Mint
    Jahr: 2017
    Verpackung: Kunststoffkapsel im Blister
    Erhaltungsgrad: Neuware - Unzirkuliert
    Steuer: Steuerfrei gem. §25c UStG
    zzgl. Steuern: 1.129,57 € inkl. Steuern: 1.129,57 €

    Preise variieren gem. Bestellmenge

  • Kangaroo 1oz Gold Coin 2018 motif

    Känguru 1oz Goldmünze 2018

    Feingewicht: 31,10 g.
    Reinheit: 999,9 / 1000
    Land: Australien
    Prägestätte: The Perth Mint
    Verpackung: Einzeln in Kapsel
    Erhaltungsgrad: Prägefrisch - Un-zirkuliert
    Steuer: Steuerfrei gem. §25c UStG
    zzgl. Steuern: 1.103,14 € inkl. Steuern: 1.103,14 €

    Preise variieren gem. Bestellmenge

  • China Panda 8g Gold Coin 2018 Motif

    China Panda 8g Goldmünze 2018

    Feingewicht: 8,00 g
    Feinheit: 999/1000
    Land: China
    Prägestätte: China Mint
    Jahr: 2018
    Erhaltungsgrad: Neuware - Unzirkuliert
    Verpackung: Einzeln verschweist
    Steuer: Steuerfrei gem. §25c UStG
    Lieferstatus: Auf Lager 
    zzgl. Steuern: 309,00 € inkl. Steuern: 309,00 €

    Preise variieren gem. Bestellmenge

  • China Panda, 1/4oz Goldmünze 2015

    China Panda, 1/4oz Goldmünze 2015

    Feingewicht: 7,78 g
    Reinheit: 999 / 1000
    Land: China
    zzgl. Steuern: 338,00 € inkl. Steuern: 338,00 €

    Preise variieren gem. Bestellmenge

  • Wiener Philharmoniker 1oz Goldmünze

    Wiener Philharmoniker 1oz Goldmünze

    Jahrgangswünsche können nicht berücksichtigt werden.
    Feingewicht: 31,10 g
    Reinheit: 999,9/1000
    Land: Österreich
    Prägestätte: Östereichische Münze
    Verpackung: Einzeln in Münztasche, 10 in Tube
    Erhaltungsgrad: Bankenüblich - Zirkuliert
    Steuer: Steuerfrei gem. §25c UStG 
    zzgl. Steuern: 1.108,46 € inkl. Steuern: 1.108,46 €

    Preise variieren gem. Bestellmenge

  • Krügerrand 1/2oz Goldmünze 2017

    Krügerrand 1/2oz Goldmünze 2017

    Feingewicht: 15,55 g
    Reinheit: 917 / 1000
    Land: Südafrika
    Prägestätte: Rand Refinery
    Jahrgang: 2016
    Verpackung: Einzeln in Tüte, 15 in Tube
    Erhaltungsgrad: Neuware - Stempelglanz
    Steuer: Steuerfrei gem. §25c UStG
    zzgl. Steuern: 583,61 € inkl. Steuern: 583,61 €

    Preise variieren gem. Bestellmenge

  • Krügerrand 1/4oz Goldmünze

    Krügerrand 1/4oz Goldmünze

    Jahrgangswünsche können nicht berücksichtigt werden.
    Feingewicht: 7,78 g
    Reinheit: 917 / 1000
    Land: Südafrika
    Prägestätte: Rand Refinery
    Jahrgang: Verschiedene
    Verpackung: Einzeln in Tüte, 10 in Tube
    Erhaltungsgrad: Bankenüblich - zirkuliert
    Steuer: Steuerfrei gem. §25c UStG
    zzgl. Steuern: 299,38 € inkl. Steuern: 299,38 €

    Preise variieren gem. Bestellmenge

  • Krügerrand 1/10oz Goldmünze

    Krügerrand 1/10oz Goldmünze

    Jahrgangswünsche können nicht berücksichtigt werden.
    Feingewicht: 3,11 g
    Reinheit: 917 / 1000
    Land: Südafrika
    Prägestätte: Rand Refinery
    Jahrgang: Verschiedene Jahre
    Verpackung: Einzeln in Tüte
    Erhaltungsgrad: Bankenüblich - zirkuliert
    Steuer: Steuerfrei gem. §25c UStG
    zzgl. Steuern: 122,23 € inkl. Steuern: 122,23 €

    Preise variieren gem. Bestellmenge

Artikel 1 bis 30 von 137 gesamt

pro Seite