50g Goldbarren Perth Mint mit Zertifikat

i

50g Goldbarren Perth Mint

Feingewicht: 50,00 g
Reinheit: 999,9/1000
Land: Australien
Hersteller: Perth Mint
Verpackung: In  Blister mit Zertifikat
zzgl. Steuern: 1.822,92 € inkl. Steuern: 1.822,92 €
Menge Nettopreis MwSt. Gesamt, inkl. MwSt. Prämie  
1+ 1.822,92 € 0,00 € 1.822,92 € 3.79%
Artikelbeschreibung

50g Goldbarren der Perth Mint haben ein Feingehalt von 999,9/1000 und das Feingewicht von 50g Feingold. Der Barren wird in einer dunkelgrünen Verpackung mit Zertifikat geliefert.

 

Hersteller

Die renommierte Prägeanstalt “The Perth Mint” hat 1899 ihre Betrieb als Zweigniederlassung der Royal Mint aufgenommen. Sie führt eines der weltweit größten Angebote an Anlagebarren und Anlagemünzen. Das Portfolio umfasst sämtliche Standardbarren für private Anleger - 1kg, 500g, 250g, 100g, 50g, 20g, 10g, 5g und 1g. Ebenfalls bietet die Perth Mint ihren Kunden Unzen Goldbarren mit folgenden Gewichten: 1/2oz, 1oz, 2,5oz, 5oz, 10oz, 20oz, 50oz und LBMA-Barren mit 400 Unzen.

Bekannt ist die Perth Mint deutschen Anleger auch aufgrund ihrer zahlreichen Anlagemünzen. Zu den bekanntesten zählen: Känguru Goldmünzen, Känguru Silbermünzen, Lunar Goldmünzen, Lunar Silbermünzen, Kookaburra und Koala.

 

Herstellung

50g Goldbarren werden in der Regel geprägt. Vorteil ist hierbei, dass die Herstellung günstiger und der Goldbarren ebenflächiger wird. Die Herstellung beginnt mit der Produktion von Goldplatten in einer bestimmten Stärke, aus denen im nächsten Schritt die Barren-Rohlinge herausgestanzt werden. Danach werden die Barren auf ihr Gewicht überprüft und wenn nötig nachbearbeitet. Anschließend folgt das eigentliche Prägen, wodurch die Oberflächenstruktur und Beschriftung eingeprägt wird. Der Goldbarren zeigt danach auf der Vorderseite den Namen des Herstellers “The Perth Mint” plus Logo, Feingewicht, Feingehalt und Edelmetallangabe.

 

Steuer

Goldbarren sind in Deutschland von der Mehrwertsteuer befreit. Grundvoraussetzung ist, dass sie ein Feingehalt von mindestens 995/1000 aufweisen. Desweiteren sind Goldanlagen beim Verkauf abgeltungssteuerfrei, wenn die Haltedauer mindestens 12 Monate beträgt.