10g Goldbarren Heraeus Kinebarren®

i

10g Goldbarren Heraeus Kinebarren®

Feingewicht: 10,00 g
Reinheit: 999,9/1000
Land: Deutschland
Hersteller: Heraeus
Verpackung: In Blister mit Zertifikat
Erhaltung: Neuware
Steuer: Steuerfrei gem. §25c UStG
zzgl. Steuern: 362,11 € inkl. Steuern: 362,11 €
Menge Nettopreis MwSt. Gesamt, inkl. MwSt. Prämie  
1+ 362,11 € 0,00 € 362,11 € 5.28%
Artikelbeschreibung

10g Heraeus Kinebar Goldbarren haben ein Sicherheitshologramm auf der Rückseite. Der Goldbarren hat ein Feingehalt von 999,9/1000 bei einem Feingewicht von 10g Feingold. Geliefert werden die Barren mit Zertifikat, in einer scheckkartengroßen Verpackung.

 

Sicherheitshologramm

Das Alleinstellungsmerkmal der Kinebar Goldbarren ist ein Sicherheithologramm auf der Rückseite des Barrens. Es soll die Fälschung des Goldbarrens verhindern und somit den Käufern Sicherheit geben. Das genaue Verfahren der Herstellung ist geheim. Zu sehen ist auf der Rückseite eines Kinebar Goldbarrens ein Hologramm, das aus verschiedenen Betrachtungswinkeln erstens die Farbe und zweitens die Darstellung ändert. 

 

Hersteller

Hergestellt werden Kinebar Goldbarren durch das renommierte Unternehmen Argor-Heraeus, mit Sitz in Mendrisio/Schweiz. Eigentümer sind die Unternehmen Heraeus, Commerzbank und die Münze Österreich. Das Unternehmen stellt neben Kinebar Goldbarren auch alle anderen Standardbarren in Gold her. 

 

Steuer

Kinebar Goldbarren sind von der Mehrwertsteuer befreit, da sie ein Feingehalt über 995/1000 besitzen. Die Besteuerung von Anlagegold wird im Umsatzsteuergesetz §25c geregelt.