Nugget/Känguru 1oz Goldmünze 1988

i

Nugget/Känguru 1oz Goldmünze 1988

Feingewicht: 31,10 g.
Reinheit: 999/1000
Land: Australien
Prägestätte: The Perth Mint
Verpackung: Einzeln in Kapsel
Erhaltungsgrad: Bankenü, zirkuliert
Steuer: Steuerfrei gem. §25c UStG
Produkt aktuell nicht verfügbar
Rückkaufspreis: 1.583,91 €
Artikelbeschreibung

Die 1988 1oz Gold Nugget Münze wird bei der offiziellen australischen Prägestätte Perth Mint hergestellt. Gold Nugget/Känguru Goldmünzen Serie wird seit 1986 von der Perth Mint produziert und gehört zu einer der hochwertigsten Münz Serien mit einer Reinheit von .9999.

Münzen die in der Zeit von 1986 bis 1989 veröffentlicht wurden, zeigen ikonische Nuggets die in Australien gefunden wurden. Ab 1989 änderte sich das Design zu dem bekannten Känguru, eines der Wahrzeichen Australiens.

Diese Münze zeigt den 1869 gefundenen Nugget "Welcome Stranger". Es ist das größte gefundene Alluvial-Nugget mit einem raffinierten Gewicht von 97,14 kg / 2.315,5 Feinunzen.

Design / Aussehen

Jede Münze, die von 1986 bis 1989 hergestellt wurde, zeigt je nach Größe einen anderen berühmten Nugget.

Die 1988 1oz Münze zeigt das von Stuart Devlin entworfene Motiv, des Goldnuggets "Welcome Stranger", das am 5. Februar 1869 gefunden wurde. Der Name steht unter dem Design.

Auf der Vorderseite der Münze befindet sich ein Bild von Königin Elizabeth II. Graveur Raphael Maklouf erstellte diesen Entwurf.

Größe

Feingewicht

Durchmesser

Dicke

Nennwert

1 oz

31,01 g

32,1mm

2,8mm

100 AUD

Produkt Details:

Hersteller: Perth Mint
Herkunftsland: Australien
Jahr: 1988
Gewicht: 31,10 Gramm
Karat: 24 K
Feinheit: 999,9 / 1000
Legierung: Gold
Kratzfestigkeit: Schlecht

Für mehr Informationen zur Nugget/Känguru Serie klicken Sie Australische Nugget/Känguru Goldmünzen Serie Kategorie Beschreibung.