Känguru 1oz Silbermünze 2017

i

Känguru 1oz Silbermünze 2017 - Motiv

Feingewicht: 31,10 gr
Reinheit: 999,9 / 1000
Land: Australien
Prägestätte: The Perth Mint
Verpackung: Einzeln in Beutel, 25 in Tube
Masterbox: 250
Erhaltungsgrad: Neuware, Stempelglanz
Steuer: Steuerfrei gem. Artikel 17(1)3 Estn. UStG
zzgl. Steuern: 17,25 € inkl. Steuern: 17,25 €
Menge Nettopreis MwSt. Gesamt, inkl. MwSt. Prämie  
1+ 17,25 € 0,00 € 17,25 € 19.13%
100+ 17,16 € 0,00 € 17,16 € 18.52%
250+ 16,90 € 0,00 € 16,90 € 16.74%
500+ 16,90 € 0,00 € 16,90 € 16.74%
1000+ 16,90 € 0,00 € 16,90 € 16.74%
2000+ 16,90 € 0,00 € 16,90 € 16.74%
Artikelbeschreibung

Die Ausgabe der Känguru 1oz Silbermünze wird fortgesetzt. Die neue Känguru 1oz Silbermünze 2017 der Perth Mint ist erhältlich! Die Perth Mint hält am Erfolg der Silbermünze fest und setzt die Serie fort. Ebenso wie die erste Auflage der 1 oz Silbermünze, liegt der Feingehalt bei 999,9/1000.

Größe und Gewicht

Die Känguru 1oz Silbermünze 2017 hat ein Feingehalt von 9999/1000 und ein Feingewicht von 31,103 g. Der Nennwert beträgt 1 Australischen Dollar bei einem Durchmesser von 40,6 mm und einer Dicke von 2,80 mm.

Feingehalt

Feingewicht

Durchmesser

Dicke

Nennwert

999,9/1000

31,103 g

40,6 mm

2,80 mm

1 AUD

Aussehen

Die Känguru 1oz Silbermünze 2017 hat einen Randstab welcher die Stabilität der Münze erhöht und einen Fälschungsschutz gibt, ein beispielsweise Abtrennen von Silberteilen lässt sich sofort erkennen. Auch der Riffelrand der Münze lässt ein Verändern der Münze visuell erkennen. Die Känguru 1oz Silbermünze 2017 besitz ein weiteres Sicherheitsmerkmal in Form eines per Laser eingebrachten “A” das für Australien steht und nur unter der Lupe im „A“ der Beschriftung „AUSTRALIAN KANGAROO“ zu erkennen ist. Die Motive der Vorder- und Rückseite sind von einem breiten Rand umgeben, der mit wellenförmigen Linien ausgefüllt ist und das Motiv umrahmt.

Vorderseite

Auf der Vorderseite sieht man das Motiv eines roten Riesenkängurus, das schon bei der Ausgabe der ersten Känguru Goldmünze 1990 verwendet wurde. Das hier abgebildete springende Riesenkänguru ist vor einem, von der Mitte der Münze ausgehenden Strahlenkranz, welche für die Australische Sonne steht, abgebildet. Entworfen wurde das Motiv vom australischen Münz-Designer Stuart Devlin. Im umgebenden Rand sind der Name der Münze „AUSTRALIAN KANGAROO“, sowie rechts ein „P“ als offizielles Prägezeichen der Perth Mint und im unteren Bereich das Ausgabejahr „2017“, das Feingewicht „1 oz“, Feingehalt „9999“ und das Material „SILVER“ zu sehen.

Rückseite

Die Rückseite der Münze zeigt ein Abbild der britischen Königin Elizabeth II., die als Oberhaupt des Commonwealth auf allen offiziellen Münzen der Mitgliedsstaaten zu finden ist. Das Porträt des britischen Künstlers Ian Rank-Broadley von 1998 zeigt die Queen im Profil mit gewelltem Haar, Diadem und Perlenohrring. Auch hier wird das Motiv von einem Rahmen mit Wellenstruktur umschlossen, in dem der Name der Abgebildeten „ELIZABETH II.“, das Ausgabeland „AUSTRALIA“ und der Nominalwert „1 DOLLAR“ eingeprägt sind.

Geschichte

1986 gab die australische Perth Mint erstmals eine Anlagemünze in Gold heraus, die das tierische Nationalsymbol Australiens, das Känguru, auf der Motivseite trug. In nur kürzester Zeit wurde diese Münze zu einer der erfolgreichsten Anlagenmünze weltweit.

Im September 2015 gab die Perth Mint erstmals eine Silbervariante der beliebten Kängurumünze mit 9999er Feinsilber heraus.

Mit der Koala und Kookaburra zwei weitere Silbermünzen im Portfolio, reagierte die Perth Mint, mit Erweiterung des Känguru auf die Nachfrage nach Silbermünzen zu Anlagezwecken.

Hersteller

1986 wurde die Perth Mint als Zweigniederlassung der Royal Mint London, in der gleichnamigen Stadt Perth/Australien, gegründet. Die Perth Mint hat eines der größten Angebote an Anlagemünzen, ob in Gold, Silber oder Platinmetallen. Zu ihren bekanntesten Produkten gehören:

 

Australian Kangaroo Goldmünzen

Australian Kangaroo Silbermünzen

Lunar Goldmünzen

Lunar II Goldmünzen

Lunar II Silbermünzen

Kookaburra Silbermünzen

Koala Silbermünzen

Vor- und Nachteile

  • Känguru 1oz Silbermünzen sind weltweit anerkannt und können dadurch auch fast überall gekauft und verkauft werden

  • die Münze besitzt einen hohen Feingehalt von 999,9/1000 und hat einen relativ geringen Aufschlag, was auch darauf zurückzuführen ist, das die Prägestätte Perth Mint einen sehr geringen Aufpreis auf den Materialwert berechnet

  • Silber hat eine große Nachfrage, da es in der Industrie und im Handwerk gebraucht wird, aus diesem Grund kann der Wert niemals komplett verloren sein

 

  • Nachteilig hingegen ist die hohe Kratzempfindlichkeit aufgrund des hohen Silbergehalts

  • Ein weiterer Nachteil von Silberanlagemünzen ist die anfallende Mehrwertsteuer, die aber teilweise durch den Kauf von Silbermünzen mit Differenzbesteuerung umgangen werden kann. Hier bei Celticgold.eu können Sie Silber mehrwertsteuerfrei aus unserer estnischen Filiale einkaufen. Estland ist das einzige europäische Land, das Silber (noch) nicht versteuert.

Details

Herkunftsland: Australien

Hersteller: Perth Mint

Feingehalt: 999,9/1000

Feingewicht: 31,103 g

Kratzfestigkeit: schlecht

Nennwert: 1 AUD

Münzrand: geriffelt