American Lady Liberty 1oz Goldmünze 2017

i

Lady-Liberty-1oz-Goldmuenze-2017-Motiv

Feingewicht: 31,10 Gramm
Reinheit: 999,9/1000
Land: USA
Prägestätte: US Mint
Verpackung: Kunststoffkapsel und Sammlerbox
Erhaltungsgrad: Polierte Platte, Neuware
zzgl. Steuern: 1.838,77 € inkl. Steuern: 1.838,77 €
Menge Nettopreis MwSt. Gesamt, inkl. MwSt. Prämie  
1+ 1.838,77 € 0,00 € 1.838,77 € 69.59%
Artikelbeschreibung

Die Jubiläumsausgabe zum 225-jährigen Bestehen der US-Mint, ist die American Lady Liberty 1oz 2017 Goldmünze. Diese zeigt im Design zum ersten Mal eine afroamerikanische Frau und besteht aus 99,99% Gold mit einer Auflage von nur 100.000 Stück.

Gewicht, Größe und Legierung

Die American Lady Liberty 1oz 2017 besteht aus 24 Karat Feingold und hat ein Feingehalt von 999,9/1000. Durch den hohen Feingehalt hat die Münze eine pure Goldfärbung, ist aber auch sehr kratzempfindlich, da keine Legierungsbestandteile wie Kupfer oder Silber enthalten sind. Um die Oberfläche zu schonen, sollten wenn möglich, die Goldmünzen mit einem so hohen Feingehalt nicht aus ihrer Schutzverpackung genommen werden.

Gewicht

Feingewicht

Durchmesser

Feingehalt

Nennwert

1oz

31,10 g

30,61 mm

999,9/1000

100 US-Dollar

Geschichte

Um das 225-jährige Jubiläum der amerikanischen Prägestätte United States Mint, mit Dienstsitz in Washington D.C zu ehren, gibt die renommierte Prägestätte in diesem Jahr die „American Lady Liberty“ in einer völlig neuen und modernen Interpretation heraus.

Die Lady Liberty ist eine Ikonenfigur, die die Ideale für Freiheit und Gleichheit verkörpert, die bereits in der Unabhängigkeitserklärung der USA dargelegt werden.

Die Jubiläums- „Lady Liberty“ ist eine völlig neue Interpretation des klassischen Motivs. Erstmals in der Geschichte nimmt die „Lady Liberty“ die Gestalt einer afroamerikanischen Frau an. Mit dem Motiv des Designers Justin Kunz verbindet die United States Mint eines der wichtigsten Symbole der Vergangenheit mit den modernen Werten des heutigen Amerikas. Diese Münze macht auf einmalige Weise die amerikanischen Gründungsprinzipien zur Gleichheit aller Menschen deutlich.

Die Auflage dieser Jubiläumsmünze beträgt nur 100.000 Stück.

Aussehen

Die American Lady Liberty 1oz 2017 wird in der höchsten Prägequalität 'Polierte Platte' geprägt und wurde mit einem Hochrelief verausgabt. Die Kombination der höchsten Prägequalität mit Hochrelief ist eine Besonderheit, welche diese Münze sowohl für Sammler als auch Anleger sehr interessant macht. Das ist die erste Münze, die mit diesen Eigenschaften, von der US Mint herausgegeben wurde. Besonders hervorzuheben ist auch die Randprägung, welche auf das Jubiläum 225 Jahre United States Mint verweist.

Das Design der Münze stammt von Justin Kunz, die Umsetzung von Phebe Hemphil.

Motivseite

Die Motivseite der Münze zeigt in Gestalt einer afroamerikanischen Frau, den Kopf der 'Lady Liberty' mit dem Gründungsjahr der United States Mint 1792 links sowie dem aktuellen Ausgabejahr 2017 rechts.

Die Frau trägt einen aus vier Sternen bestehenden Haarkranz. Oberhalb des Kopfes steht in großen Buchstaben das Wort „LIBERTY“- Freiheit. Rechts und links der Schultern sind die Initialen der Designer zu sehen. Im unteren Bildrand steht „IN GOD WE TRUST“ geschrieben.

Wertseite

Die Rückseite zeigt einen starken und kraftvollen Adler im Flug.

Oberhalb des Adlers ist der Schriftzug 'UNITED STATES OF AMERICA', 'E PLURIBUS UNUM', links '1 OZ', '.9999 FINE GOLD' und unterhalb '100 DOLLARS' zu sehen.

US-Mint

Der American Eagle wird von der US-Mint produziert. Die US-Mint wurde am 2. April 1792 mit dem Inkrafttreten des Münzgesetzes durch den Kongress gegründet. Die Münze war das erste Bundesgebäude, das unter der Verfassung errichtet wurde und in Philadelphia ansässig war.

Die Prägestätte betreibt sechs Einrichtungen in den USA:

Washington, D.C

Philadelphia, PA

West Point, NY

Denver, CO

Fort Knox, KY

San Francisco, CA

Produktdetails

Hersteller: United States Mint

Herkunftsland: Vereinigte Staaten von Amerika

Karat: 24 K

Gold: 99,99%

Feingehalt: 9999 / 1000

Gewichte: 1oz

 Kratzfestigkeit: schlecht