20 Jahre Jubiläum Britannia 1oz Silbermünze 2017

i

20 Jahre Jubiläum Britannia 1oz Silbermünze 2017 - Vorderseite

Feingewicht: 31,10 Gramm
Feinheit: 999/1000
Land: Großbritannien
Prägestätte: The Royal British Mint
Verpackung: Einzeln in Tüte, 20 pro Tube
Masterbox: 500
Erhaltungsgrad: Neuware; Stempelglanz
Steuer: Steuerfrei gem. Artikel 17(1)3 Estn. UStG
zzgl. Steuern: 18,40 € inkl. Steuern: 18,40 €
Menge Nettopreis MwSt. Gesamt, inkl. MwSt. Prämie  
1+ 18,40 € 0,00 € 18,40 € 27.07%
100+ 18,31 € 0,00 € 18,31 € 26.46%
500+ 18,04 € 0,00 € 18,04 € 24.56%
Artikelbeschreibung

Die Britannia 1oz Silbermünze feiert ihren 20. Geburtstag. Anlässlich dieses Ereignisses verausgabt die weltweit renommierte britische Royal Mint in 2017 eine Jubiläumsausgabe. Die beliebte Silbermünze ist mit einem Privy Mark in Form eines Dreizacks mit der Jubiläumszahl 20 ausgestattet. Die Britannia Silbermünze hat eine Feinheit von 999/1000 und ein Feingewicht von 1 Unze. Die Ausgabe ist auf 120.000 Stück limitiert.

Größe, Gewicht und Legierung

Bestehend aus reinem 999/1000 Silber und mit dem "Standard" Feingewicht von 31,103 Gramm zählt die Britannia 2017 zu den Top-Silber-Investmentmünzen weltweit. Der Durchmesser beträgt 38,61 mm, mit einem Nennwert von 2 Pfund.

 

 

Gewicht

Feingewicht

Durchmesser

Nennwert

1oz

31,103 g

38,61 mm

2 Pounds

Aussehen

Das neue Motiv zeigt einen strahlenden Sonnendurchbruch, der von der hinteren Mitte der Münze ausgeht. Diese komplizierten Linien fungieren auch als Sicherheitsmerkmal, was Fälschungen verhindert.

 

Darüber hinaus haben beide Seiten der Britannia 1oz Silberjubiläumsmünze Zierkreise mit halben Rechtecken, die mit dem Randstab verbunden sind.

Motivseite

Das Hauptmotiv zeigt das Bild der Göttin Britannia, die ein flatterndes Gewand und einen korinthischen Helm trägt. Sie ist vertrauensvoll dargestellt, bewaffnet mit Dreizack in ihrer rechten Hand und mit einem Schild und einem Olivenzweig in ihrer linken Hand.

Der Olivenzweig steht für Freiheit.

 

Die Prägung auf der Vorderseite zeigt den Namen der Münze „Britannia“, das Jahr 2017, das Feingewicht von 1oz, die Feinheit von 999 und die Worte "Fine Silver". Unterhalb des „B“ und links des Felsens im unteren Bereich der Britannia Jubiläumsmünze ist das Privy Mark, ein Dreizack mit einer „2“ und „0“ in den Öffnungen.

Wertseite

Die Wertseite der Britannia 2017 Silbermünze zeigt das jüngste und fünfte Porträt Ihrer Majestät Queen Elizabeth II von Künstlerin Jody Clark entworfen. Die Initialen "JC" sind am unteren Ende der Darstellung zu sehen. Die Inschrift um den Zierkreis lautet:

 

ELIZABETH II D G
REG F D
2 POUNDS

Geschichte

Die Britannia Silbermünzenserie wurde 1997 eingeführt. Die Ausgabe 2017 feiert das 20-jährige Jubiläum.

 

Von 1997 bis 2012 hatte die Silber Britannia eine Feinheit von 958/1000, welche aber im Jahr 2013 auf 999/1000 erhöht wurde. Mit dem erhöhten Reinheitsgrad zählt die Silber Britannia mittlerweile zu den Top-Investmentmünzen weltweit.

Hersteller

Gegründet im Jahre 886 ist die Royal Mint eine der ältesten Münzprägestätten der Welt. Ursprünglich im Tower of London gelegen, wurde die Royal Mint 1976 nach Llantrisant verlegt, welches wenige Kilometer von Cardiff entfernt liegt.

 

Der berühmteste Geschäftsführer der Royal Mint war Sir Isaac Newton. Die Royal Mint produziert neben der Silber-Britannia auch den berühmten Gold Sovereign und die Britannia Goldmünzen Serie.

Tipps

Investoren aus der EU können die Jubiläums-Britannia mehrwertsteuerfrei in unserer estnischen Niederlassung kaufen. 

Aufgrund des hohen Silbergehaltes der Britannia, sollten die Münzen in der Originalverpackung und Röhren gelassen werden. Silber ist ein sehr weiches Edelmetall und anfällig für Oberflächenkratzer.

Details

Herkunftsland: Vereinigtes Königreich
Hersteller: Royal Mint
Feingehalt: 999/1000
Feingewicht: 31.103 g
Kratzfestigkeit: schlecht
Nennwert: 2 Pfund